Lieferung innerhalb 3-4 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Annette Pehnt

Annette Pehnt, geboren 1967 in Köln, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und... © Peter von Felbert

Über Annette Pehnt

Biographie

Annette Pehnt, geboren 1967 in Köln, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA. Heute lebt sie als Dozentin und freie Autorin mit ihrer Familie in Freiburg im Breisgau. 2001 veröffentlichte sie ihren ersten Roman »Ich muß los«, für den sie unter anderem mit dem Mara-Cassens-Preis ausgezeichnet wurde. 2002 erhielt sie in Klagenfurt den Preis der Jury für einen Auszug aus dem Roman »Insel 34«, 2008 den Thaddäus-Troll-Preis sowie die Poetikdozentur der Fachhochschule Wiesbaden und 2009 den Italo Svevo-Preis. 2011 erschien ihr Roman »Chronik der Nähe«, im selben Jahr erhielt sie den Solothurner Literaturpreis sowie den Hermann Hesse Preis. 2013 erschien der Prosaband »Lexikon der Angst«, 2014 war sie Mitherausgeberin der Anthologie »Die Bibliothek der ungeschriebenen Bücher«. Darüber hinaus schrieb sie mehrere Kinderbücher, unter anderen »Der Bärbeiß«. Zuletzt veröffentlichte sie den Roman »Briefe an Charley«.

Weitere Links zu Annette Pehnt

www.annette-pehnt.de   »
Genre
Bücher von Annette Pehnt umfassen diese Genres: Buchverfilmungen, Deutsche Literatur, Kurzgeschichten & Anthologien
  • Annette Pehnt,
  • Beziehung,
  • Erstsemester,
  • Erwachsenwerden,
  • Familie,
  • Flucht,
  • Glück,
  • Hoffnung,
  • Jutta Bauer,
  • Leben,
  • Lebenserfahrung,
  • Lexikon der Angst,
  • Liebe,
  • Schmerz,
  • Sehnsuchtsort,
  • Selbstfindung,
  • Trauer,
  • Wohnheim,
  • Zanka,
  • junge Frau
Veranstaltungen
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 10. Mai 2018 in Wilpoldsried
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Kulturzentrum "Kultiviert",
Marktoberdorfer Straße 3
87499 Wilpoldsried
Im Kalender speichern

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Annette Pehnt
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu diesem Buch. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Peter von Felbert
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.