Belletristik online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Belletristik

Belletristik Romane

Historisch, klassisch, modern oder emotional: Die belletristischen Highlights unseres Programms bieten stundenlanges Lesevergnügen zu jeder Zeit.  

Unsere Romane auf einen Blick
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Der Chauffeur Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
In der Welt des Chauffeurs Paul Klee herrschen Übersicht und Präzision. Aber das Leben hält keine Garantie für unendliche Ordnung bereit: Nach einem Autounfall und einer schweren Fehlentscheidung beschließt er, ein Hotel ganz nach seinen Vorstellungen zu führen. Und das Glück will es, dass er sich in die Maklerin Inoue verliebt. Also planen sie das Haus gemeinsam, von den Zimmern bis zum Frühstück. Aber Klees ideale Welt zerbricht ein zweites Mal ... „Der Chauffeur“ ist Heinrich Steinfests intensivster Roman und die Geschichte eines Mannes, den die Liebe und der Tod einmal zu oft behelligen.
In der Hitze eines Sommers Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Sommer 1965, die Straßen New Yorks flimmern in der Hitze. Eines Morgens findet die alleinerziehende Ruth Malone das Zimmer ihrer beiden kleinen Kinder leer vor, das Fenster steht offen. Schnell wird Ruths eigenwilliger Lebensstil – die provokante Kleidung, das perfekt geschminkte Gesicht, die Kontakte zu Männern – ihr zum Verhängnis. Angeheizt durch Spekulationen aus der Nachbarschaft, zieht die Polizei einfache Schlüsse. Auch Boulevardreporter Pete Wonicke, für den der Fall die erste große Story ist, verurteilt Ruth zunächst. Doch je länger er recherchiert, desto klarer sieht er das falsche Spiel der Presse und die frauenverachtenden Machenschaften der Polizei. Bald schon beginnt Pete, an allem zu zweifeln, was er zu wissen glaubte.
Die Tinktur des Todes Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
1847: Eine brutale Mordserie an jungen Frauen erschüttert Edinburgh. Alle Opfer sind auf dieselbe grausame Weise gestorben. Zur gleichen Zeit tritt der Medizinstudent Will Raven seine Stelle bei dem brillanten und renommierten Geburtshelfer Dr. Simpson an, in dessen Haus regelmäßig bahnbrechende Experimente mit neu entdeckten Betäubungsmitteln stattfinden. Hier trifft Will auf das wissbegierige Hausmädchen Sarah, die jedoch einen großen Bogen um ihn macht und sofort erkennt, dass er ein dunkles Geheimnis mit sich herumträgt. Beide haben ganz persönliche Motive, die Morde aufklären zu wollen. Ihre Ermittlungen führen sie in die dunkelsten Ecken von Edinburghs Unterwelt und nur, wenn es ihnen gelingt, ihre gegenseitige Abneigung zu überwinden, haben sie eine Chance, lebend wieder herauszufinden.
Triff mich auf der letzten Seite Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Seit Schriftstellerin und Buchhändlerin Maddie von ihrem Verlobten verlassen wurde, will sie von Romantik nichts mehr wissen. Doch dann werden ausgerechnet die gefühlvollen Passagen ihres gerade veröffentlichten Romans von einem Blogger namens Silver Fox zerrissen. Maddy, die eigentlich genug damit zu tun hat, die Menschen in ihrem Heimatort zum Lesen zu animieren, muss ihrem anonymen Kritiker recht geben, und will ihre Kenntnisse in Sachen Romantik auffrischen. Doch wie jede gute Geschichte nimmt auch das Leben oft unvorhergesehene Wendungen. Und die Liebe hat ihre eigenen Regeln ...
Zu dir gehört mein Herz Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Als Sara Bastian kennenlernt, liegt die schwierigste Zeit ihres jungen Lebens hinter ihr. Vom ersten Augenblick an fühlen sich beide zueinander hingezogen. Doch kann es eine Zukunft geben, wenn die Vergangenheit sie wie ein Schatten verfolgt? Emma ist die Tochter eines angesehenen Anwalts und verliebt sich in Musiker Sascha. Sie weiß, ihr Vater wird ihn niemals akzeptieren, trotzdem will sie um ihre Liebe kämpfen. Als ihr Vater jedoch plötzlich erkrankt und eine Erpressung ihre Pläne durchkreuzt, steht sie vor einem Scherbenhaufen. Wird am Ende alles gut?
Shalom Berlin – Sündenbock Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Um Haaresbreite überlebt die erste grüne Verteidigungsministerin der Bundesrepublik einen Bombenanschlag. Während die Polizei die Täter im Umkreis afghanischer Terroristen sucht, geht Staatsschützer Alain Liebermann anderen Spuren nach. Steckt die Rüstungslobby dahinter, die durch den Friedenskurs der Ministerin Milliardenaufträge verloren hat? Steckt die eigene Parteichefin dahinter? Der Bodyguard der Ministerin ist Sohn eines gefürchteten War Lords in Somalia. Galt der Anschlag eigentlich ihm? Schicht um Schicht deckt Alain die perfide Verschwörung auf und erkennt zu spät, wie wie gefährlich seine Gegner sind ...
Haunted Deal – Perfekt für Immer Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Sie ist ruhig, intelligent und auf Oliver angewiesen. Er ist selbstverliebt, egoistisch und lebt ein gefährliches Leben. Zu gefährlich für Madison...
Das Museum der unerfüllten Versprechen Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Mitten in Paris gibt es einen Ort voller Wunder und Traurigkeit, Hoffnung und Verlust: das Museum der unerfüllten Versprechen. Jedes seiner Ausstellungsstücke – eine leere Keksdose, ein Zugticket, ein Babyschuh – steht für einen Moment voller Trauer und Verrat. Doch wer hier einen Gegenstand abgibt, macht sich damit frei von den Dämonen der Vergangenheit. Auch Laure, die Besitzerin des Museums, hofft auf diesen befreienden Effekt. Unter den Exponaten sind Zeugnisse ihrer eigenen Jugend. Sie führen ins Prag des Jahres 1985, wo Laure als Au-pair gearbeitet hat. Als sie sich in einen rebellischen jungen Musiker verliebt, hat das schreckliche Konsequenzen. Denn das Leben hinter dem Eisernen Vorhang ist kompliziert – und Gefahr lauert überall.
Distant Love: Immer wenn wir uns sehen Zum Buch
Erscheint am : 31.08.2020
Sie will nur ihren Spaß, er will vergessen, dass er vor dem Traualtar sitzengelassen wurde: Zwischen Miri und Win sprühen die Funken, doch die Distanz lässt sich nicht leicht überbrücken. "Es sollte ein Neuanfang werden. Ein neues Leben, ohne flüchtige Bekanntschaften. Nur ich und mein Studium. Dann stand er da, Win, und ich konnte nicht wegsehen. Nur für eine Nacht, habe ich gedacht. (...)"
Unser Belletristik-Blog