Historische Romane online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Historische Romane

öffnen ein Tor in die Vergangenheit

Historische Romane

öffnen ein Tor in die Vergangenheit

Historische Romane bieten eine spannende Möglichkeit, in vergangene Epochen einzutauchen. Fast jedes Zeitalter offenbart interessante Fakten, die in aufregenden Geschichten erzählt werden. Der Leser geht auf die Reise mit gekrönten Häuptern, Adligen aber auch Handwerkern und einfachen Leuten.

Je nach Thema sind die Protagonisten in den unterschiedlichsten Welten daheim: Ein Blick hinter die Kulissen und den Alltag des Mittelalters, der Regency-Zeit oder die des Deutschen Kaiserreiches sind nur einige Möglichkeiten, die Lesern von historischen Romanen offenstehen. Intrigen, Bestechung und Verrat gehörten damals ebenso zum Alltag wie heimliche Liebschaften und arrangierte Ehen.

Historische Liebesromane Bestseller

Bei historischen Romanen gibt es verschiedene Unterkategorien, die dem Leser eine detailliertere Auswahl beim Lesevergnügen ermöglichen. Historische Liebesromane zum Beispiel sind sehr beliebt. Autoren wie Kathleen E. Woodiwiss, Stephanie Laurens oder Julie Garwood verweben in ihren Geschichten zauberhafte Romanzen mit einem historischen Hintergrund.

Historische Liebesromane England

Historische Romane mit Schauplatz in England und Schottland haben ihren besonderen Reiz. Vor allem seit dem Erfolg der Serie Downton Abbey fasziniert viele Leserinnen die Regency Zeit. Unsere besondere Empfehlung dazu sind die Bücher von Julianne Donaldson.

Neue historische Romane
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1987
2004
2006
2007
2008
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Todesblues in Chicago Zum Buch
Erscheint am : 02.04.2019
Chicago 1928. Bei einer illustren Party werden mehrere Mitglieder der High Society vergiftet. Mafiaboss Al Capone engagiert seinen Freund Dante, er soll herausfinden, wer für den Tod seiner Verbündeten verantwortlich ist. Dante nimmt den Auftrag nur widerstrebend an – denn er hat ein Geheimnis, das er vor Al Capone bewahren muss. Währenddessen suchen die Pinkerton-Detektive Ida und Michael eine entführte Fabrikantenerbin. Die Spuren führen sie ins Rotlichtmilieu und in die Hinterzimmer der von der Mafia regierten Jazzclubs. Ihre Wege kreuzen sich mit Dantes – und als sich herausstellt, dass die beiden Fälle zusammenhängen, sehen sich die drei Ermittler mit einem Täter konfrontiert, der ebenso mächtig wie wahnsinnig ist ...
Die Welfenkaiserin Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2019
Schön soll sie sein, noch Jungfrau und kleine Füße haben: Auf einer Brautschau will Kaiser Ludwig der Fromme, der Sohn Karls des Großen, eine neue Gemahlin finden. Er entscheidet sich für die kluge und eigenwillige Welfentochter Judith, die schon bald die Geschicke des Reichs entscheidend beeinflusst. Damit macht sie sich Ludwigs erwachsene Söhne zum Feind, und ein heftiger Kampf um das Erbe Karls beginnt – ein Kampf, der Judith das Leben kosten kann.
Als die Tage ihr Licht verloren Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2019
Linda und Gitte, Töchter einer liberalen, gut bürgerlichen Familie, genießen ihre Jugend. Linda heiratet den sensiblen Erich, die Liebe ihres Lebens. Als er aus dem Krieg nicht zurückkehrt, fällt sie in tiefe Melancholie und wird in eine Heilanstalt eingewiesen – gefährlich in einer Zeit, in der psychische Krankheiten zum Todesurteil werden können. Während einer vermeintlichen Umverlegung der Patienten gerät der Bus in einen schweren Unfall, und Linda gelingt die Flucht ... Packend erzählt und exzellent recherchiert: Stephanie von Hayek verbindet die fiktive Geschichte zweier Schwestern und die wahre Geschichte eines verhängnisvollen Transports aus dem Jahr 1940 zu einem faszinierenden Roman um Liebe, Neid, Verrat und Ideologie.
1793 Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2019
Stockholm im Jahr 1793: Eine grausam verstümmelte Leiche wird geborgen. Arme und Beine fehlen, der Rest ist fast bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Zwei Ermittler tun sich zusammen, um diesen grausamen Fund aufzuklären: Jean Michael Cardell, ein traumatisierter Kriegsveteran mit einer Holzhand, und der Jurist Cecil Winge, genialer als Sherlock Holmes und bei der Stockholmer Polizei für »besondere Verbrechen« zuständig. Schon bald finden sie heraus, dass das Opfer mit chirurgischer Präzision gefoltert wurde. Der Ruf nach Gerechtigkeit treibt sie an, doch sie wissen nicht, welche Abgründe auf sie warten …
Die Gabe der Zeichnerin Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
Der Dombau zu Aachen: das größte Rätsel, das Karl der Große der Nachwelt hinterlassen hat. Wie konnte es damals gelingen, die mächtige Steinkuppel zu wölben? Den Schlüssel hält die begabte Tochter eines Baumeisters aus Bagdad in Händen. Doch als junge Frau ist es ihr unmöglich, ihren Vater zu unterstützen. Deshalb reist sie als Mann verkleidet an den Hof des großen Karolinger Königs – und lernt den Sohn des königlichen Baumeisters kennen, für den sie bald mehr empfindet, als gut für die gemeinsame Sache ist.
Als die Hoffnung uns gehörte Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2019
New York, 1923: Gemeinsam mit seiner Verlobten Scarlett plant der junge Philipp Korff eine Europareise, um die kluge Amerikanerin seiner Familie vorzustellen. In Wirklichkeit hat die Reise einen dramatischen Grund: Scarlett ist schwer krank und hofft auf Rat bei europäischen Ärzten. Trotzdem genießt sie den Rausch von Big Apple – verbotene Flüsterkneipen, den neuen Jazz, die Broadway-Shows –, sie will dem Tod ein Schnippchen schlagen. In der alten Welt geht es nur scheinbar ruhiger zu. Katrin, langjährige Hausdame der Familie, ist inzwischen Maxim Korffs Geliebte. Sie ahnt jedoch nicht, welch dunkle Seiten der alte Patriarchat gerade auszuleben beginnt. In dieser ausufernden Zeit, die nicht erkennt, dass die Saat für den nächsten Weltkrieg bereits in ihr sprießt, kämpfen die jungen Liebenden um ihr Lebensglück, während Maxim dem Teufel, der Europa bald beherrschen soll, mit den Weg bereitet.
Die Tochter der Apothekerin Zum Buch
Das Siegel der Macht Zum Buch
Erschienen am : 11.01.2019
Ein spannender historischer Roman um Kaiser Otto III., den ersten deutschen Papst Gregor V., den berühmten Gelehrten Gerbert von Aurillac und einen jungen Boten, der einen Mord aufklären will und dabei die Liebe seines Lebens findet. Im Jahre des Herrn 996: König Otto III. zieht mit seinem Hofstaat über die Alpen, um in Rom die Kaiserkrone zu empfangen. Die Vorfreude auf die großen Ereignisse wird jäh unterbrochen, als ein Höfling des Königs in Verona von Unbekannten ermordet wird. Ottos Freund, der Königsbote Alexius, beginnt mit Nachforschungen, die ihn bald nach Rom führen, in die Hauptstadt der Christenheit. Dort besteigt gerade ein neuer Papst den Thron: Gregor V., der erste deutsche Papst der Geschichte. Doch es dauert nicht lange und Alexius wird selbst vom Jäger zum Gejagten. Nur Elana, eine junge, selbstbewusste Burgherrin, hält ihre schützende Hand über den Boten, als er quer durch das Heilige Römische Reich nach dem Mörder sucht. Bald zeichnet sich ab, dass viel mehr hinter dem geheimnisvollen Todesfall steckt, als Alexius jemals geahnt hätte. Schließlich kommt er einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur, in der es um nichts Geringeres geht als die Einheit des Reiches und die Macht des Kaisers selbst.
Wenn die Nacht in Flammen steht Zum Buch
Erschienen am : 11.01.2019
Eine Wand aus Feuer – das ist alles, was Grace Holland sehen kann. Überall in Maine sind nach dem trockenen Sommer des Jahres 1947 Brände ausgebrochen und nun außer Kontrolle geraten. Grace, im fünften Monat schwanger, muss ihre Kinder allein vor dem Feuer schützen, denn ihr Mann Gene hat sich der Feuerwehr angeschlossen. Hilflos beobachtet sie, wie ihr Haus bis auf die Fundamente niederbrennt. Trotzdem wächst Grace in dieser Nacht über sich hinaus, doch als Gene nicht zurückkehrt, wird ihr Mut erneut auf eine harte Probe gestellt …

Historische Liebesromane als eBook

Unsere romantischen Schmöker zum kleinen Preis: Unsere historischen Romane im ebook-Format sind eine platzsparende Alternative für Vielleserinnen. Hier finden Sie einen Überblick unserer Bestseller.

Historische Kriminalromane

Eine Zeitreise, geführt von den besten Autoren

Viele namhafte Autoren dieses Genres haben fundiertes Hintergrundwissen, sodass die Geschichten lebendig und authentisch wirken. Im Piper Verlag finden sich Spiegel Besteller von Judith Lennox, die sich mit Werken wie »An einem Tag im Winter« oder »Die Frau des Juweliers« regelmäßig einen Platz an der Spitze von historischen Romanen sichert.

Auch Julianne Donaldson, Iny Lorentz, Ellen Marie Wiseman und Roberta Rich schreiben packende historische Romane, die zum Eintauchen in vergangene Zeiten einladen.

Lesenswerte Werke aus dem Bereich Historische Romane

Da die Geschmäcker im Bereich Bücher sehr breit gefächert sind, können Bestsellerlisten bei der Auswahl zwar hilfreich, müssen aber nicht tonangebend sein. Viele Autoren legen sich auf eine bestimmte Stilrichtung fest, sodass der Leser beim gleichen Autor meist leicht Lesenachschub findet. Doch es lohnt sich auch, immer wieder einmal einen anderen Autor auszuprobieren, damit der Lesespaß nicht eintönig wird.

Im Bereich Historische Romane gibt es Klassiker, die gerade für Neueinsteiger in das Genre sehr empfehlenswert sind. Wer es romantisch mag, sollte mit Klassikern von Jane Austen, wie »Stolz und Vorurteil« oder »Die Teerose« von Jennifer Donnelly anfangen. Doch auch die Neuerscheinungen brauchen sich nicht verstecken. »Die Hebamme von Venedig« von Roberta Rich oder »Das Haus der Granatäpfel« von Lydia Conrade versprechen spannende Lesestunden.

Entdecken Sie die interessante und vielschichtige Welt der Vergangenheit mit spannenden historischen Romanen.