Thommie Bayer


Thommie Bayer

Thommie Bayer, 1953 in Esslingen geboren, studierte Malerei und war Liedermacher, bevor er 1984 begann, Stories, Gedichte und Romane zu schreiben. Neben anderen erschienen von ihm »Die gefährliche Frau«, »Singvogel«, der für den Deutschen Buchpreis nominierte Roman »Eine kurze Geschichte vom Glück« und zuletzt »Seltene Affären«.

 

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch: Am Freitag, 23. Juni 2017 in Mechernich
Thommie Bayer liest aus »Seltene Affären« in Mechernich
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Alte Schule, 53849 Mechernich
Lesung und Gespräch: Am Donnerstag, 21. September 2017 in Wolfsburg
Thommie Bayer liest aus »Seltene Affären« in Wolfsburg

Im Rahmen von Stadt Lesen.

Zeit: 17:30 Uhr
Ort: Hugo-Bork-Platz, 38440 Wolfsburg
Lesung und Gespräch: Am Dienstag, 10. Oktober 2017 in Schwäbisch Hall
Thommie Bayer liest aus »Seltene Affären« in Schwäbisch Hall
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Stadtbibliothek, 74523 Schwäbisch Hall
Bücher von Thommie Bayer
Blog

PIPER Autoren für den DeLiA Literaturpreis nominiert

DeLiA Literaturpreis 2015: Nominierungen

Wir freuen uns mit! Ganze vier Autoren aus dem PIPER Verlag sind für den für den besten deutschsprachigen Liebesroman nominiert.

 

 

lesen
404 Seite Email