Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch

Das Glück meiner Mutter

Thommie Bayer
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

„Der Roman lässt sich gut auf einer Piazza in Pisa zum abendlichen Campari konsumieren.“ - Nürnberger Nachrichten

Alle Pressestimmen (5)

Taschenbuch (12,00 €) E-Book (9,99 €)
€ 12,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Das Glück meiner Mutter — Inhalt

Perfekte Urlaubslektüre: Familienroman über eine Mutter-Sohn-Beziehung und eine alles verändernde Italienreise 
Eine Lebenskrise, ein Ferienhaus in Italien und ein Familiengeheimnis: Mit „Das Glück meiner Mutter“ liefert Thommie Bayer einen ebenso stillen wie aufwühlenden Roman.  

Philipp Dorn ist Drehbuchautor und braucht eine Auszeit: Gerade erst hat er den Schmerz über eine zerbrochene Liebesgeschichte verkraftet, die Arbeit an seinem letzten Drehbuch abgeschlossen und ein schickes neues Auto gekauft. Also steigt er ein und fährt los: über die Alpen bis nach Norditalien. Dort will er seine Gedanken ordnen.  

Es dauert allerdings nicht lang, da taucht eine schöne Fremde in seinem Ferienhaus auf und benutzt heimlich seinen Pool. Sie wirft nicht nur Fragen zu seiner gescheiterten Beziehung mit Bettina auf, sondern auch zum zerrissenen Verhältnis mit seiner verstorbenen Mutter. Die wollte früher mit ihrem Sohn nach Italien ziehen, doch Philipp hatte damals keine Lust: Er war zum ersten Mal verliebt und hatte gerade eine Band gegründet. Was wäre gewesen, wenn? Und was verbindet die schöne Frau im Pool mit seiner Mutter? 

In „Das Glück meiner Mutter“ nimmt Thommie Bayer die LeserInnen mit auf eine spannende und einfühlsame Reise nach Italien – und in die Vergangenheit.  

„Thommie Bayers Romane trösten. Sie sind Balsam für die Seele.“ SWR 2

Wie bereits in „Das innere Ausland“ verzaubert Bestsellerautor Thommie Bayer seine LeserInnen in „Das Glück meiner Mutter“ mit einer Geschichte, die bei aller Tiefe ihre sommerliche Leichtfüßigkeit behält.  

€ 12,00 [D], € 12,40 [A]
Erschienen am 30.06.2022
224 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-31886-0
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 15.03.2021
256 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-99790-4
Download Cover
Thommie Bayer

Über Thommie Bayer

Biografie

Thommie Bayer, 1953 in Esslingen geboren, studierte Malerei und war Liedermacher, bevor er 1984 begann, Stories, Gedichte und Romane zu schreiben. Neben anderen erschienen von ihm „Die gefährliche Frau“, „Singvogel“, der für den Deutschen Buchpreis nominierte Roman „Eine kurze Geschichte vom Glück“...

Veranstaltung
Kulinarische Lesung
Sonntag, 04. September 2022 in Johannesberg
Zeit:
16:00 Uhr
Ort:
Auberge de Temple,
63867 Johannesberg
Im Kalender speichern
Pressestimmen
WDR 5 „Scala“

„Zurück bleibt das Gefühl, das auch eine gute Reise hinterlässt: Man war eine Weile fort, freut sich an den intensiven Eindrücken und ist wehmütig, weil es nicht länger gedauert hat.“

NDR Kultur „Neue Bücher“

„Thommie Bayer erzählt eine Geschichte voller Sanftmut und Heiterkeit.“

Nürnberger Nachrichten

„Der Roman lässt sich gut auf einer Piazza in Pisa zum abendlichen Campari konsumieren.“

HR 2 „Doppelkopf“

„Ich habe es mit ein paar Tränen und einem großen Lächeln beendet.“

Denkzeiten.com

„Lebenserinnerungen in eine Reise verpackt, ein Buch mit leisen Tönen, mit Spuren von Wehmut, aber auch Hoffnung, Einsicht und Dankbarkeit. Ein wunderbares Buch und eine große Empfehlung.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Thommie Bayer - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Thommie Bayer - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Thommie Bayer nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen