Gisa Pauly


Gisa Pauly

Gisa Pauly hängte nach zwanzig Jahren den Lehrerberuf an den Nagel und veröffentlichte 1994 das Buch »Mir langt’s – eine Lehrerin steigt aus«. Seitdem lebt sie als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin in Münster, ihre Ferien verbringt sie am liebsten auf Sylt oder in Italien. Ihre turbulenten Sylt-Krimis um die temperamentvolle Mamma Carlotta erobern regelmäßig die SPIEGEL-Bestsellerliste, genauso wie ihre erfolgreichen Italien-Romane. Gisa Pauly wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Satirepreis der Stadt Boppard und der Goldenen Kamera des SWR für das Drehbuch »Déjàvu«.

Veranstaltungen

Lesung: Am Mittwoch, 07. September 2016 in Cuxhaven
Gisa Pauly liest aus »Gegenwind« in Cuxhaven
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Best Western Donner's Hotel, Am Seedeich 2 , 27472 Cuxhaven
Lesung: Am Freitag, 09. September 2016 in Bad Lippspringe
Gisa Pauly liest aus »Gegenwind« in Bad Lippspringe
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Kaiser-Karls-Trinkhalle Bad Lippspringe , Lange Straße 29a , 33175 Bad Lippspringe
Lesung: Am Freitag, 09. September 2016 in Rastede
Gisa Pauly liest aus »Gegenwind« in Rastede

Infos und Kartenreservierung unter 04402-83592 oder buecherei-rastede@ewetel.net

Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Gemeindebücherei, Oldenburger Str. 256 , 26180 Rastede
Bücher von Gisa Pauly
Blog

Gewinnspiel: »Mamma Carlotta zum 10.«

Mamma Carlotta 10. Band

Bestsellerautorin Gisa Pauly lässt Mamma Carlotta zum 10. Mal auf Sylt ermitteln - und der Piper Verlag verlost 3 x die komplette Reihe

lesen

Gewinnspiel: »Mamma Carlotta zum 10.«

Mamma Carlotta 10. Band

Bestsellerautorin Gisa Pauly lässt Mamma Carlotta zum 10. Mal auf Sylt ermitteln - und der Piper Verlag verlost 3 x die komplette Reihe

lesen

Reihenfolge der Mamma-Carlotta-Serie von Gisa Pauly

Reihenfolge der Mamma-Carlotta-Serie von Gisa Pauly

Mamma Carlotta ist die italienischen Miss Marple von Sylt - die Besteller-Krimis von Gisa Pauly in chronologischer Reihenfolge.

lesen

PAPEGO: kostenlos mobil weiterlesen

Mit der Papego-App gedruckte Bücher einfach mobil weiterlesen - ab März 2016 bietet der PIPER Verlag schrittweise 65 Papego-fähige Titel an, um gedrucktes und digitales Lesen enger miteinander zu verknüpfen.

lesen

Lese-Weihnachten mit PIPER

Lese-Weihnachten mit PIPER

Die schönsten Bücher für die Vorweihnachtszeit. Bücher mit Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsgedichten sowie Weihnachtsratgeber.

lesen

Urlaubszeit ist Lesezeit!

Urlaubszeit ist Lesezeit

Endlich Urlaub! Endlich Zeit um sich in einen Liegestuhl zu werfen, sich im Gras zu sonnen, auf der Luftmatratze im Wasser zu treiben, einfach die Beine hochzulegen ... und zu lesen!

Viel Vergnügen mit unseren Urlaubstipps!

lesen

Gisa Pauly Über ihr Sylt

Gisa Pauly Über ihr Sylt

Gisa Pauly erzählt dem Revolverblatt, was ihr die Insel Sylt, auf der all ihre Krimis mit der temperamentvollen Hobbyermittlerin Mamma Carlotta spielen, bedeutet. Revolverblatt: Welche Bedeutung hat Sylt für Sie? Gisa Pauly: Meine Begeisterung ...

lesen

Dio mio! Eine Nonna auf Sylt

Dio mio! Eine Nonna auf Sylt

Salzige Seeluft, malerische Sandstrände und Exklusivität – Nirgendwolässt es sich schöner ermitteln als auf der Urlaubsinsel Sylt. Wenn der Sand unter den Schuhen nachgibt, eine Windbrise einem die Haare zerzaust, die Lippen ein wenig nach Salz ...

lesen

Mamma Carlottas Rezepte

Mamma Carlottas Rezepte

„Wiebke staunte sie an. » Wie Ihnen das mit dem Kochen von der Hand geht, Signora ! Wahnsinn ! « “ Mamma Carlotta ist eine begnadete und begeisterte Köchin der italienischen Küche. Hier finden Sie drei leckere Rezepte von Mamma Carlotta zum ...

lesen

Mamma Carlotta und die Malerei

Mamma Carlotta und die Malerei

Mamma Carlotta macht mal wieder Urlaub auf Sylt und wie es der Zufall will, erinnern sie die Begebenheiten im Krimi »Strandläufer« an eine Geschichte, die sich einmal in ihrem Heimatort Pandomino zugetragen hat:   >> Eine Frage des ...

lesen

Kurzkrimi von Gisa Pauly – Mama Carlotta ermittelt in »Pollo Marengo«

Kurzkrimi von Gisa Pauly – Mama Carlotta ermittelt in »Pollo Marengo«

Mama Carlotta ist auf der Suche nach einem verschwundenen Rezept. Dieses gibt’s am Ende des Kurzkrimis zum Nachkochen. Pollo Marengo Erik Wolf strich lange über seinen Schnauzer, bis er wusste, was er sagen wollte: „Du lädst uns zum Essen ein? ...

lesen
404 Seite Email