Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Mord im BergwaldMord im Bergwald

Mord im Bergwald

Ein Alpen-Krimi

Taschenbuch
€ 9,99
E-Book
€ 8,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 8,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Mord im Bergwald — Inhalt

Im Schutzwald des Wilden Karwendel wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Am nächsten Tag hat Kommissarin Irmi Mangold eine verstörende Begegnung: Der Zeitsoldat Peter Fichtl, der eine Vermisstenmeldung aufgeben will, gleicht dem Toten aufs Haar! Der Gefundene muss also sein Zwillingsbruder Pius sein. Wer hat den bei der Bauernschaft verhassten Landwirt aus Mittenwald umgebracht? Ein schwieriger Fall für die Garmischer Kommissarinnen Irmi Mangold und Kathi Reindl, die es auch privat nicht leicht haben: Irmi leidet unter ihrer Fernbeziehung, und Kathi hat eine Affäre mit dem verheirateten Nachbarn …

€ 9,99 [D], € 10,30 [A]
Erschienen am 01.03.2010
224 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-492-25788-6
€ 8,99 [D], € 8,99 [A]
Erschienen am 04.10.2010
224 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-492-95096-1
Nicola Förg

Über Nicola Förg

Biografie

Nicola Förg, Bestsellerautorin und Journalistin, hat mittlerweile 20 Kriminalromane verfasst, an zahlreichen Krimi-Anthologien mitgewirkt und 2015 einen Islandroman vorgelegt. Die gebürtige Oberallgäuerin, die in München Germanistik und Geografie studiert hat, lebt heute mit...

Pressestimmen

Für Sie – Buchextra

»Als Reisejournalistin und Verfasserin von Reiseführern hat Nicola Förg viel Sinn für Lokalkolorit und beschreibt stimmungsvoll Landschaften – auch wenn es etwa um einen Mord im Bergwald geht.«

Oberbayerisches Volksblatt

»Der neue Krimi unserer Autorin Nicola Förg bietet wieder knisternde Spannung in heimischen Gefilden, glänzt durch viele aktuelle Bezüge sowie durch eine durchdachte Handlung und einen lockeren Schreibstil.«

SUPERillu

»Spannend.«

Tiroler Tageszeitung

»Eine spannende Geschichte und eine gelungene augenzwinkernde Abrechnung mit dem Bergvolk.«

Oberösterreichische Nachrichten

»Dieser Alpenkrimi enthält viel Lokalkolorit, viel Humor und ist spannend. Beste Unterhaltung ist also garantiert.«

Münchner Merkur zu Tod auf der Piste

Ein gelungener Auftakt der neuen Alpenkrimis der Bestsellerautorin aus Bad Bayersoien.

Maxi

»Eine perfekte Mischung aus Frauenroman und Krimi. Mit viel Lokalkolorit.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden