Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Schreib den Namen deiner Mutter

Evan Tepest
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

Hardcover (22,00 €) E-Book (18,99 €)
€ 22,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 29.02.2024 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 18,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 29.02.2024 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Schreib den Namen deiner Mutter — Inhalt

Alex schreibt an einem Essay. Und kommt nicht voran. Das Thema: Worüber meine Mutter und ich nicht sprechen. Ein Besuch in der glamourös kaputten Provinzvilla der überreizten Mutter soll weiterhelfen, doch er zeigt nur: Sie sprechen gar nicht miteinander. Nicht über Alex’ Queerness, nicht über die Antidepressiva, die sie offensichtlich beide nehmen, nicht über die Traumata der Familie. Als die Mutter Alex beim Schützenfest (versehentlich!) anschießt, ist klar, dass nicht nur die Arbeit am Essay gescheitert ist. 
Ein grandios lakonischer Roman darüber, was Familien trennt und zusammenhält – das Unausgesprochene.

Hart und verletzlich, kühl und komisch – ein knallgegenwärtiger Roman über familiäre Leerstellen

€ 22,00 [D], € 22,70 [A]
Erscheint am 29.02.2024
192 Seiten, Hardcover
EAN 978-3-492-07271-7
Download Cover
€ 18,99 [D], € 18,99 [A]
Erscheint am 29.02.2024
144 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60747-6
Download Cover
Evan Tepest

Über Evan Tepest

Biografie

Evan Tepest lebt als Autor in Berlin. Im Februar 2024 erscheint sein erster Roman Schreib den Namen deiner Mutter im Piper Verlag. 2023 erschien der Essayband Power Bottom. Seine Texte sind außerdem in Anthologien und Zeitschriften erschienen, zuletzt in Delfi. Zeitschriftfür neue Literatur. Tepest...

Veranstaltung
Buchpräsentation
Donnerstag, 29. Februar 2024 in Berlin
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Backfabrik, Berlin

Moderation: Duygu Agal


Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Sonntag, 03. März 2024 in Münster
Zeit:
14:00 Uhr
Ort:
Haus Rüschhaus,
Am Rüschhaus 81
48161 Münster
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Samstag, 16. März 2024 in Berlin-Rudow
Zeit:
16:30 Uhr
Ort:
Alte Klosterapotheke, Alt-Rudow 70,
12355 Berlin-Rudow
Im Kalender speichern
Gespräch
Donnerstag, 21. März 2024 in Leipzig
Zeit:
12:00 Uhr
Ort:
Glashalle 0, Nordempore (Stand 4) im Rahmen der Leipziger Buchmesse, Leipzig
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 21. März 2024 in Leipzig
Zeit:
18:00 Uhr
Ort:
Moritzbastei,
Kurt-Masur-Platz 1
04109 Leipzig

Im Rahmen von Leipzig Liest.

Im Kalender speichern
Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Evan Tepest - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Evan Tepest - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Evan Tepest nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen