Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Thomas Lang

Thomas Lang, geboren 1967 in Nümbrecht (NRW), lebt in München. 2002 erschien der Roman Than,... © Peter von Felbert

Über Thomas Lang

Biografie

Thomas Lang, geboren 1967 in Nümbrecht (NRW), lebt in München. 2002 erschien der Roman Than, ausgezeichnet mit dem Bayerischen Staatsförderungspreis und dem Marburger Literaturpreis. 2005 erhielt Lang den Ingeborg-Bachmann-Preis für einen Auszug aus dem Roman Am Seil, der außerdem für den Preis der Leipziger Buchmesse 2006 nominiert wurde. Als Stipendiat hielt er sich unter anderem in Kanada, Italien (Casa Baldi), den USA (Villa Aurora) und der Schweiz auf. Neben dem fiktionalen Schreiben arbeitet Lang als freier Journalist, verfasst Essays und lehrt kreatives Schreiben. Zuletzt erschien sein Künstlerroman Immer nach Hause über den jungen Hermann Hesse (2016). Und im Sommer 2019 erscheint sein neuer Roman Freinacht.

Weitere Links zu Thomas Lang

www.thomaslang.net »
Genre
Bücher von Thomas Lang umfassen diese Genres: Biografische Romane, Deutsche Literatur, Deutsche Romane
  • Aussteiger,
  • Bestseller 2019,
  • Bodensee,
  • Erwachsenwerden,
  • Familie,
  • Gesellschaftskritik,
  • Hermann Hesse,
  • Jugend,
  • Künstlerleben,
  • Mia Bernoulli,
  • Monte Veritá,
  • Provinz,
  • Psychoanalyse,
  • Reformbewegung,
  • Schuld und Sühne,
  • Social Media,
  • Tod,
  • Verantwortung,
  • gesellschaftliche Entwicklung,
  • wahrer Fall
Veranstaltungen
Lesung und Gespräch
Freitag, 18. Oktober 2019 in Frankfurt/Main
Zeit:17:00 Uhr
Ort:Museum MMK für Moderne Kunst,
Domstraße 10
60311 Frankfurt/Main
Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse.
Im Kalender speichern

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Thomas Lang
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Peter von Felbert / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.