Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Sie ist sein Hoffnungsschimmer

„Believe in second chances“ ist das Motto der romantischen Finde mich-Bücher der jungen deutschen Autorin Kathinka Engel. Die Romane der neuen New-Adult-Reihe erzählen von Neuanfängen, zweiten Chancen und der Liebe:
die uns mal überrascht, mal völlig umhaut und die sich manchmal ganz heimlich von hinten anschleicht.

♥♥♥

Gleich im ersten Band der auf drei Bände angelegten Buchserie sorgt die Liebesgeschichte von Tamsin und dem „Bad Boy“ Rhys für große Gefühle und prickelnden Lesespaß. Kann es ein Happy End für die beiden geben, die aus zwei so unterschiedlichen Welten kommen?

Endlich geht die „Finde-mich-Reihe“ weiter!

Er zeigt ihr, was es heißt zu fühlen. Sie zeigt ihm, dass man zu seinen Träumen stehen muss.

Fühle mich. UnendlichFühle mich. Unendlich
Paperback (14,00 €) E-Book (9,99 €)
€ 14,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 28.07.2022 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 9,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 28.07.2022 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Roman

Die „Finde-mich-Reihe“ geht endlich weiter!

Sophias bisheriges Leben war ein einziger Kampf. Nach einer Haftstrafe hat sie jegliches Gefühl für sich selbst verloren. Mit der Patenschaft, die eine reiche alte Dame für sie übernimmt, bekommt die ehemalige Straftäterin eine zweite Chance. Philip, der Enkel der Dame, ist fasziniert von Sophias unangepasster Art, mit der sie in der gehobenen Gesellschaft aneckt. Seine eigenen Träume hat der junge Anwalt aufgrund seines Verantwortungsgefühls gegenüber der Familie nie verwirklicht. Jetzt lässt die Mischung aus Sophias Unerschrockenheit und Philips Überlegtheit all die Möglichkeiten sichtbar werden, die vor ihnen liegen. Doch ihre Vergangenheit und seine Gegenwart scheinen so unvereinbar, dass die Liebe eigentlich keine Chance hat …

Das sagen die LeserInnen zur „Finde-mich-Reihe“:
„Ich bin so froh diese Reihe entdeckt und gelesen zu haben, aber bin auch traurig, dass es zu Ende ist, ich hatte noch ewig weiter lesen können. Ich würde mir noch wünschen eine Geschichte über Sophia zu lesen ...“ 5-Sterne-Bewertung
„Diese Geschichte war einfach ein Lesegenuss und ich kann diese Reihe wirklich jedem empfehlen! Ich kann es kaum erwarten, weitere Bücher der Autorin zu lesen und hoffentlich ebenso zu verschlingen.“ 5-Sterne-Bewertung
„Ich freue mich schon sehr auf weitere Bücher von Kathinka Engel, die ich mir nicht entgehen lassen werde.“ 4-Sterne-Bewertung
„Ich werde die Charaktere richtig vermissen. Es war mir ein absolutes Lesevergnügen und ich kann euch die Reihe wirklich nur wärmstens ans Herz legen. Ich bin eigentlich traurig, dass es schon vorbei ist, aber wer weiß, was die Autorin zukünftig noch so in petto hat.“ 5-Sterne-Bewertung 
„Ein wenig bricht es mir das Herz, dass die erste Trilogie von Kathinka Engel jetzt schon wieder beendet ist. Das ging viel zu schnell.“ 5-Sterne-Bewertung

Kathinka Engel kennt die Buchwelt aus verschiedensten Perspektiven: Als leidenschaftliche Leserin studierte sie allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Literaturmagazin und als Redakteurin, Übersetzerin und Lektorin für verschiedene Verlage. Mit ihrem Debüt „Finde mich. Jetzt“ schaffte sie es aus dem Stand auf die Spiegel-Bestsellerliste.

In den Warenkorb
Lade jetzt deine eigenen Wallpaper zu „Finde mich. Jetzt" herunter!
Exklusiv: Bücher, signiert von der Autorin

Nur solange der Vorrat reicht!

TEST: Welcher Finde-mich-Bookboyfriend passt zu dir?

Um Euren Traummann zu finden, müsst Ihr Folgendes tun: Addiert die Punkte, die jeweils in Klammern hinter Euren Antworten stehen und gelangt so zum Match.

1) Worauf achtest du bei der ersten Begegnung am meisten?

a) Auf seine Augen (10)
b) Auf sein Lächeln (5)
c) Auf sein Charisma (15)
 

2) Du stehst auf Typen, die

a) … eine harte Schale, aber einen weichen Kern haben (10)
b) … keine Probleme haben, über ihre Gefühle zu sprechen (5)
c) … gerne Spielchen spielen, bis sie sich richtig verlieben. (15)
 

3) Was findest du ganz und gar nicht attraktiv?

a) eine ruppige Art (10)
b) eine zu enge Bindung zu Familie (5)
c) Herumgeflirte (15)

4) Was ist dir in einer Beziehung am Wichtigsten?

a) Vertrauen (10)
b) Sicherheit (5)
c) Humor (15)
 

5) Was kannst du ihm in einer Beziehung geben?

a) Weltverständnis (10)
b) eine Liebe ohne Vorurteile (5)
c) den Glauben an die Liebe (15)

Zur Auflösung

25-40 Punkte: Rhys

Rhys, 21, hat die letzten sechs Jahre unschuldig im Jugendknast verbracht für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat. Da er erst fünfzehn war, als er verhaftet wurde, hat er wichtige Erfahrungen im Leben verpasst und ist jetzt – in einer Welt, die ihm fremd ist – völlig auf sich allein gestellt. Im Gefängnis hat er Traumatisches erlebt und braucht nun jemanden, der ihm beibringt, was es heißt, zu vertrauen. Er ist zwar auf den ersten Blick unnahbar und schroff, aber hinter seiner harten Schale verbirgt sich ein weicher Kern. Wenn er sich erst einmal geöffnet hat, kannst du dich zu hundert Prozent auf ihn verlassen.

41-60 Punkte: Malik

Malik, 22, ist vor einigen Monaten aus dem Gefängnis entlassen worden. Mit der Hilfe seiner Sozialarbeiterin Amy beginnt er eine Ausbildung zum Koch in einem Hotel. Er stammt aus einer überaus herzlichen Großfamilie und ist eigentlich ein durch und durch fröhlicher Mensch, auch wenn die Schwierigkeiten, die das Leben teilweise für ihn bereithält, ihm manchmal zu schaffen machen. In Malik findest du einen lebensfrohen, engagierten Partner, eine Schulter zum Anlehnen und einen Fels in der Brandung. Aber mach dich darauf gefasst, dass er jede Menge verrückter Kochrezepte an dir ausprobieren wird.

61-80 Punkte: Samuel

Sam, 24, ist ein attraktiver Literatur- und Filmnerd. Er promoviert in Literaturgeschichte, gibt Kurse an der Uni und ist der Schwarm jeder Studentin. Allerdings ist er sich der Wirkung, die er auf Frauen hat, auch bewusst. Deswegen flirtet er vielleicht etwas zu gern und vielleicht auch etwas zu viel. Doch lässt er sich einmal richtig auf eine Frau ein, hat er nur noch Augen für sie. Sam ist klug, witzig und nicht nur Partner, sondern gleichzeitig auch bester Freund. Aber Vorsicht: Mit seiner Wortgewandtheit hat er dich schnell um den kleinen Finger gewickelt. Mach dich darauf gefasst, ihm Paroli zu bieten, sonst wird er übermütig.

„Und ich mag dich. Mit all deinen Verrückheiten.“


Rhys

Steckbriefe - das Who is Who

Name: Tamsin Williams
Größe: 1,70 m
Alter: 19
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Geburtstort: Rosedale, Maine
Geschwister: leider keine
Beruf: Studentin
Interessen: Literatur, Musik, Filme, meine Freunde, Neues entdecken
Lieblingsessen: Pasta
Lebenstraum: Mich freischwimmen
Lieblingsband/-musiker: David Bowie
Das wollte ich schon immer einmal machen: Nach Europa reisen
Das bringt mich zum Lachen: Situationen, über die man im Nachhinein sagt „Man muss wohl dabei gewesen sein, um es lustig zu finden.“
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Unehrlichkeit, Unfreundlichkeit, allgemein jede Art von egoistischem Verhalten, das anderen Menschen das Leben schwer macht
Von anderen Menschen erwarte ich: Dass sie meine Bedürfnisse genauso respektieren wie ich ihre.
So sehe ich mich selbst: Ich bin ein literaturverrückter Kaffee-Junkie, offen, spontan, unternehmungslustig
Liebe bedeutet für mich: Ich dachte, ich wüsste es. Aber nachdem ich mich offensichtlich geirrt habe, sage ich zu dem Thema besser nichts.
Mein Lebensmotto: Koste das Leben voll aus!

Name: Rhys Bolton
Größe: 1,87 m
Alter: 21
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: blau
Geburtstort: Pearley
Geschwister: -
Beruf: -
Interessen: -
Lieblingsessen: -
Lebenstraum: Ihr wollt mich verarschen, oder?
Lieblingsband/-musiker:-
Das wollte ich schon immer einmal machen: Ist das ernst gemeint?
Das bringt mich zum Lachen: Wer denkt sich diesen Bullshit aus?
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Blöde Fragen beantworten
Von anderen Menschen erwarte ich: Dass sie mich in Ruhe lassen
So sehe ich mich selbst: Ist mir egal
Liebe bedeutet für mich: Nichts
Mein Lebensmotto: Keine Ahnung. Survival of the fittest oder so.
 

Name: Zelda Redstone-Laurie
Größe: 1,55 m
Alter: 18
Haarfarbe: wechselnd
Augenfarbe: blau
Geburtstort: Paloma Bay, Kalifornien
Geschwister: drei bekloppte ältere Brüder: Elijah, Zachary, Sebastian
Beruf: Studentin
Interessen: Eigentlich alles. Aber dann auch wieder nichts so richtig. Ich mag Nagellack und Trashfilme.
Lieblingsessen: Nachtisch. Besonders Millionaire’s Cheesecake
Lebenstraum: Auf der Suche.
Lieblingsband/-musiker: Ich mag alles, was mir gute Laune macht und wozu ich rumspringen kann
Das wollte ich schon immer einmal machen: Meinen Eltern die Meinung sagen
Das bringt mich zum Lachen: Mit meinen Mitbewohnern Leon und Arush herumzualbern
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Sorbet. Und meine Familie. Tut mir leid, aber so ist es.
Von anderen Menschen erwarte ich: Offenheit, Spontaneität, Respekt und Toleranz.
So sehe ich mich selbst: Wenn ich mich auf Zehenspitzen stelle, sehe ich mich im Spiegel (kleiner Scherz). Ich glaube, ich bin schon ganz in Ordnung, so wie ich bin. Laut und lustig irgendwie.
Liebe bedeutet für mich: Die Möglichkeit, so zu sein, wie man ist, schätze ich. Ohne, dass man sich Sorgen machen muss, der andere könnte einen anders haben wollen.
Mein Lebensmotto: Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter. Nur ohne den Tod im Hinterkopf.
 

Name: Malik Capela
Größe: 2,0 m
Alter: 20
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: braun
Geburtstort: Pearley, Kalifornien
Geschwister: jede Menge: Jasmine, Theo, Ebony, Esther und Ellie.
Beruf: -
Interessen: Kochen. Und meine Familie.
Lieblingsessen: Solange die ganze Familie zusammenkommt, ist es egal, was es gibt.
Lebenstraum: Ich möchte gern Koch werden
Lieblingsband/-musiker: N.W.A.
Das wollte ich schon immer einmal machen: Die Zeit zurückdrehen und alles anders machen.
Das bringt mich zum Lachen: Meine Geschwister
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Vorurteile
Von anderen Menschen erwarte ich: nicht viel.
So sehe ich mich selbst: Jemand, der viele dumme Entscheidungen getroffen hat. Aber damit ist jetzt Schluss. Die nächste Chance nutze ich, das schwöre ich.
Liebe bedeutet für mich: Zuhause zu sein.
Mein Lebensmotto: Mach deine Familie stolz!

Name: Amy Davies
Größe: 1,72 m
Alter: 24
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Geburtstort: Pearley, Kalifornien
Geschwister: nein
Beruf: Sozialarbeiterin
Interessen: Menschen
Lieblingsessen: Mexikanisch
Lebenstraum: Ich möchte mir selbst in die Augen sehen können.
Lieblingsband/-musiker: Joni Mitchell
Das wollte ich schon immer einmal machen: Ich habe noch nie wirklich Urlaub gemacht. Aber dafür fehlt mir die Zeit. Und das Geld.
Das bringt mich zum Lachen: Tiervideos auf Youtube
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Mich bedrängt zu fühlen
Von anderen Menschen erwarte ich: Eigentlich erwarte ich nur von mir selbst Dinge
So sehe ich mich selbst: Ich habe einiges wiedergutzumachen.
Liebe bedeutet für mich: Dafür habe ich keine Zeit
Mein Lebensmotto: Mache die Welt zu einem besseren Ort.

Name: Sam McPhearson
Größe: 1,85 m
Alter: 24
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Geburtstort: ein kleines Kaff in Connecticut, das keiner kennt
Geschwister: keine
Beruf: Doktorand der Literaturwissenschaft
Interessen: natürlich Literatur. Und Filmklassiker.
Lieblingsessen: Alles, was mit Käse überbacken wird
Lebenstraum: Das klingt zwar wie ein Klischee, aber ich würde gerne ein Buch schreiben.
Lieblingsband/-musiker: The Smiths
Das wollte ich schon immer einmal machen: Aufs Sundance Film Festival fahren
Das bringt mich zum Lachen: Absurditäten (auch, aber nicht nur, in Wes-Anderson-Filmen)
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Wenn Schönes verschwindet und durch Mittelmäßiges ersetzt wird.
Von anderen Menschen erwarte ich: Ich versuche nichts zu erwarten und hoffe, dass sie mich überraschen.
So sehe ich mich selbst: Hungrig nach Leben, süchtig nach Geschichten. Selbstbewusst und entschlossen. Aber vielleicht auch ein bisschen zu flirty und ein kleinwenig eitel.
Liebe bedeutet für mich: dieses vollkommen Von-den-Socken-Sein von einem anderen Menschen. Schlaflose Nächte, gemeinsames Frühstück. Körperlichkeit und seelische Nähe.
Mein Lebensmotto: Habe ich nicht.

Name: Sophia Marin
Alter: 17
Größe: 1,66 m
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: braun
Geburtstort: Arden
Geschwister: -
Beruf: Ich stehe im Imogen’s hinter dem Tresen und geh zur Abendschule
Interessen: Hab ich nicht so wirklich.
Lieblingsessen: Alles
Lebenstraum: Irgendwie ankommen.
Das wollte ich schon immer einmal machen: Irgendeinen fancy shit. Mich aufbrezeln oder so. Richtig schick essen gehen. Limousine fahren.
Das bringt mich zum Lachen: Olly
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Von oben herab behandelt zu werden.
Von anderen Menschen erwarte ich: Ehrlich gesagt gar nichts. Ich nehm, was ich kriegen kann.
So sehe ich mich selbst: Ich seh mich gar nicht mehr so richtig. Ich hoffe, das kommt wieder.
Liebe bedeutet für mich: Das ist ein Gefühl, das so schön ist, dass es keine Worte dafür gibt, glaub ich.
Mein Lebensmotto: Leben und leben lassen. Und leben gelassen werden. Das ist das Wichtigste. Ohne geht’s nicht.

Name: Philip Englander
Größe: 1,79 m
Alter: 24
Haarfarbe: rotblond
Augenfarbe: graublau
Geburtsort: Pearley, Kalifornien
Geschwister: eine große Schwester
Beruf: frischgebackener Anwalt
Interessen: Musik, Tennis, Literatur, Cello, Theater, Zeitgeschehen, …
Lieblingsessen: Burger
Lebenstraum: Mich als Craftbeer-Brauer selbstständig machen. Aber dafür fehlt es mir an Kapital. Und an Mumm.​​​​​​​
Lieblingsband/-musiker: Yoyo Ma
Das wollte ich schon immer einmal machen: Ausbrechen
Das bringt mich zum Lachen: Meine Schwester Pearl
Wenn ich etwas gar nicht leiden kann, dann ist es: Ungerechtigkeit
Von anderen Menschen erwarte ich: Respekt und Freundlichkeit
So sehe ich mich selbst: Ich bin ziemlich harmoniebedürftig. Und ich erfülle Erwartungen. Ziemlich gut sogar.​​​​​​​
Liebe bedeutet für mich: Unterstützung, Überwindung von Hindernissen, sich einer anderen Person gewiss sein​​​​​​​
Mein Lebensmotto: Sei die beste Version deiner selbst.

„Ich wollte nicht, dass ein Mädchen von ihrem strahlenden Ritter auf dem weißen Pferd gerettet wird.“


Kathinka Engel

Das Interview

In deinem Roman trifft Tamsin auf den unnahbaren Rhys der seine Jugend im Gefängnis saß. Wie bist du auf die Idee gekommen?
Mein Ziel war es, den Spieß im Liebesroman mal umzudrehen. Ich wollte nicht, dass ein Mädchen von ihrem strahlenden Ritter auf dem weißen Pferd gerettet wird, sondern ich wollte eine gesunde, selbstbewusste Protagonistin entwickeln, die endlich mal einem Kerl die Welt erklärt. Dafür brauchte ich einen männlichen Helden, der die Welt nicht versteht. Die Frage, die ich mir gestellt habe, war also: Wo hat er die letzten Jahre verbracht, um wirklich nichts mitgekriegt zu haben? Und da lag dann das Gefängnis nahe. Allerdings ist Rhys kein klassischer Bad Boy. Denn er war unschuldig im Knast. Er hat nur verlernt, mit anderen Menschen zu interagieren.

Warum hast du als Handlungsort die USA gewählt?
Der Hauptgrund für mich war die Vielfalt, die in den USA zu finden ist. So ein Umzug von der Ostküste nach Kalifornien ist ein gigantischer Schritt für Tamsin. Das Leben ist ein völlig anderes. Dieser Schritt allein zeigt schon, in welcher verzweifelten Lage sie sich befindet, aber vor allem auch, wie stark sie ist. Außerdem sind die USA ein absoluter Sehnsuchtsort – nicht nur für mich. Es ist die perfekte Mischung aus bekannt und exotisch. Und damit der perfekte Schauplatz für einen New-Adult-Roman.

Glaubst du an eine zweite Chance?
Ja, absolut. Ich glaube, dass es sehr menschlich ist, Fehler zu machen. Aus Fehlern kann man lernen. Manche Menschen machen größere Fehler als andere, manche stolpern einfach in blöde Situationen, manche nehmen eine einzige falsche Abzweigung und manche haben von Anfang an keine Chance. Solange man aus Fehlern lernt, solange man versteht, was man falsch gemacht hat, und aufrichtig bereut, hat jeder eine zweite Chance verdient (Kapitalverbrechen klammere ich hier jetzt mal aus, das würde sonst eine zu lange moralische Diskussion werden).

Aus wie vielen Büchern besteht die Reihe?
Es sind drei Bände, drei Romane, die unabhängig voneinander gelesen werden können. Wobei es Sinn macht, chronologisch zu lesen, da man die Figuren dann in der richtigen Reihenfolge kennenlernt. Im zweiten Band, „Halte mich. Hier“, erzähle ich die Geschichte von Zelda und Malik, die man im ersten Band schon kennenlernt. In Band 3, „Liebe mich. Für immer“, spielen Amy, die Sozialarbeiterin von Rhys und Malik, und Sam, Tamsins bester Freund, die Hauptrollen.

Wer hat dich für die Protagonisten Rhys und Tasmin inspiriert? 
Tatsächlich habe ich keine wirklichen realen Vorbilder für die beiden. Die Idee war, eine starke, selbstbewusste – und selbstbestimmte – Protagonistin zu schaffen. Alles andere ergab sich von selbst. Und Rhys hat seine Vergangenheit zu dem gemacht, der er ist, sodass ich hier auch keine Inspiration aus der realen Welt brauchte. Sie sind in meinem Kopf entstanden und haben dann beide gewissermaßen ein Eigenleben entwickelt.

Wie sieht dein Schreiballtag aus?
Ich wünschte, ich hätte einen normalen Schreiballtag! Aber die Finde-mich-Reihe habe ich sozusagen „nebenbei“ geschrieben. Ich arbeite Vollzeit als Lektorin, sodass ich unter der Woche zumindest kaum Routine hatte. Wann immer ich konnte, habe ich mich abends hingesetzt, aber das meiste habe ich an den Wochenenden geschrieben. Ich versuche dann, früh aufzustehen und mich mit frischem Kaffee an den Schreibtisch zu setzen, bevor die Welt um mich herum so richtig wach wird. Dann schreibe ich einfach solange und so viel ich kann. Mit und ohne Musik, mit und ohne Gesellschaft, mit und ohne Essen (das vergisst man schon mal). Solange ich einen Laptop vor mir habe, kann ich überall schreiben.

Du bist ein sehr musikalischer Mensch, welche Rolle spielt Musik im Schreibprozess?
Es ist nicht so, dass ich Musik unbedingt immer als Schreibbegleiter brauche, wie gesagt, ein Laptop reicht eigentlich. Aber manchmal, wenn ich nicht vorankomme, kann ein einziges Lied den Knoten zum Platzen bringen. Außerdem höre ich während Szenen, in denen im Buch Musik gespielt wird, die passende Musik: Dinnerjazz, wenn ich eine fancy Gartenparty beschreibe, die Sex Pistols, wenn meine Protagonisten wütend sind. Und ich habe eine Playlist für romantische Szenen. Denn um die zu schreiben, muss ich mich völlig ausklinken. Das geht nur mit Musik.

Gibt es eine persönliche Botschaft, die du deinen Leserinnen mitgeben möchtest?
Ich bin ein großer Fan von dem Lebensmotto, dass Tamsins Großvater ihr mitgibt: Koste das Leben voll aus. Ich bereue lieber Dinge, die ich getan habe, als Dinge, die ich nicht getan habe. Das ist zwar nur meine persönliche Meinung, aber ich fahre ganz gut damit. Sonst hätte ich wohl auch nie angefangen, ein Buch zu schreiben!
 

„Finde mich“ schreiben

Kathinkas Playlist beim Schreiben

Begleitet Kathinka Engel auf Instagram
Über die Autorin

Die gebürtige Münchnerin und Wahllondonerin Kathinka Engel kennt die Buchwelt aus verschiedensten Perspektiven: Als leidenschaftliche Leserin studierte sie allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Literaturmagazin und als Redakteurin, Übersetzerin und Lektorin für verschiedene Verlage. Nun ist sie mit ihrem Debüt Finde mich. Jetzt unter die Autoren gegangen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, trifft man sie in Giesinger Kneipen, im Fußballstadion oder als Backpackerin auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer.

>> Kathinka Engel auf Instagram

>> Kathinka Engels Blog

Themenspecial
09. Juli 2020
LOVE IS LOUD - Die neue Romance-Reihe von Kathinka Engel
Eine bunte, ungewöhnliche Stadt, eine junge Band und die große Liebe: Die neue Reihe der SPIEGEL-Bestsellerautorin Kathinka Engel entführt uns ins bunte und lebensfrohe New Orleans.
Themenspecial
26. Februar 2017
Sie sind reich, sie sind mächtig und verdammt heiß! Kannst Du ihnen widerstehen?
Der neue Vater ein Multimilliardär, fünf Stiefbrüder und einer heißer als der andere - wenn Ella in der Welt der Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen. Und zwar schnell.
Themenspecial
26. August 2021
SHETLAND LOVE - Die neue Romance-Reihe von Kathinka Engel
Stürmische See, raue Natur, knisternde Kaminfeuer – und ganz viel Herzklopfen: SPIEGEL-Bestsellerautorin Kathinka Engel stellt uns in ihrer neuen Reihe die drei Schwestern Fiona, Nessa und Effie vor.

Kommentare

1. Frau
Kathy Schneider am 02.09.2019

Fand es sehr interessant, etwas mehr über die Autorin zu erfahren, besonders auch die Musik, die sie beim schreiben hört :)

2. Gewinnspiel
Andrea am 03.09.2019

Ich möchte das Buch so gerne gewinnrn. Der Text hat mich gefesselt und es klingt alles so spannend und aufregend. So als würde man es nicht mehr weglegen können. Und ich befinde mich in Elternzeit und benötige gerade jetzt beim Stillen etwas wunderschönes wie dieses Buch,auserdem liest es sich im Herbst viel schöner und besser bzw. Gemütlicher. Vor allem mit dieser schönen Tasse.

JA ich möchte gewinnen und würde mich sehr darüber freuen!

3. ♡Buchliebe ♡
Nadine am 07.09.2019

Wow.. Ich lese so gern.. Abschalten nach der Arbeit und wenn meine drei Kinder im Bett sind.... Wie Kraft tanken und die Bücher machen neugierig auf mehr... Spannend und fesselnd... Einfach klasse geschrieben und mehr von der Schriftstellerin zu erfahren gefällt mir sehr

4. Mein Hobby
Daniela am 09.09.2019

Ich finde die lese Probe sehr interessant und würde die Bücher echt gerne komplett lesen. Vielleicht bekomme ich ja die Chance dazu.

5. Leseliebe
Leonie am 09.09.2019

Ich würde mich sehr freuen die Bücher zu gewinnen. Ich lese super gerne und liebe es nach der Schule mein neues Buch zu lesen

6. Das klingt genau nach dem richtigen Buch für mich
Skjoon am 09.09.2019

Ich LIEBE schöne,packende New Adult-Geschichten, weswegen ich mich mega über das Buch freuen würde. Das Buch steht auch schon seit längerer Zeit auf meiner Wunschliste und das Cover ist ja auch mal mega hübsch.

7. Gewinnspiel
Stefanie am 09.09.2019

Ich würde gerne gewinnen,da mich das Buch interessiert. Ich liebe es Bücher mit guten Storys zu lesen.

8. Gewinnspiel book addicted ❤️
Mine am 09.09.2019

Ich würde unglaublich gerne das Buch gewinnen. Der Klappentext hat mich so neugierig auf die Geschichte gemacht und ich bin ein sehr wählerischer Mensch, wenn es um Bücher geht, aber das hat mich echt gepackt. Ich fand es auch schön mehr über die Autoren und Protagonisten in dem Buch/den Büchern zu erfahren und die Musik Playlist die sie beim schreiben gehört hat ist auch wahnsinnig interessant!

Ich würde mich über alle Maßen freuen die Chance zu bekommen zu gewinnen.

9. Unglaublich ich muss es lesen !!
Ilayda Akbiyik am 09.09.2019

So wunderschöne Bücher, hachh ein hingucker!! Ich habe mir die Leseprobe und alle Steckbriefe durchgelesen und muss sagen : ICH LIEBE ALLE PROTAGONISTINNEN!!! Wirklich alle sind einzigartig, aber mein Favorit ist Malik .

10. 1985
Martina N. am 09.09.2019

Ich würde sehr gerne die Bücher gewinnen. Es ist mal wieder an der Zeit etwas tolles zu lesen :-) glg

11. Gewinnspiel
Celine am 09.09.2019

Ich würde das Paket echt gerne gewinnen, weil ich schon seit längerem wieder auf der Suche nach einem guten Buch bin. Außerdem hat mich der Text so gefesselt und ich würde gerne in die Reihe reinlesen um dann gegebenenfalls gleich 3 neue Bücher zum Lesen zu haben.

12.
Livia am 09.09.2019

Lesen... einfach den Kopf frei kriegen und eine schöne Story lesen.... langsam aber brauche ich neuen Lesestoff und diese Bücher und diese Autorin haben mich sehr fasziniert

13. Gewinnspiel
Nikki am 10.09.2019

OMG!! Ich bin gefesselt. Nur durch das was hoer auf der Website steht habe ich mich schon in diese Reihe verliebt.. Ich würde megaaaa gerne gewinnen. Im moment bräuchte ich auch etwas was mich ein wenig ablenkt da ich in einem Jahr meine Abschlussprüfungen habe und ich jetzt schon nervös bin...
Die Autorin klingt nach einem suuper menschen und ich werde ihr gleich auf insta folgen.

14. Ich liebe Romantische Bücher
Jennifer Minayev am 10.09.2019

Ich finde den Text super und will unbedingt wissen wie es weiter geht

15. Gewinnspiel
Vivien am 10.09.2019

Der Herbst steht vor der Tür und da passt diese Buchreihe genau rein. Mit heißer Schokolade oder einem guten Tee aus der tollen Tasse und dem Finde mich Buch in der Hand lässt sich ein noch so verregneter Tag gut überstehen.
Außerdem finde ich es immer spannend neue Autoren kennen zu lernen und da ich Kathinka Engel Neuling bin wäre das die perfekte Gelegenheit ihren Schreibstil besser kennen zu lernen.

16. Gewinnspiel
Sandra am 10.09.2019

Ich hatte das Buch schon im buchhandel liegen sehen, es dann aber (aufgrund Monatsende :D) wieder weggelegt. Jetzt bin ich durch eine Internetwerbung wieder darauf gestoßen und würde mich riesig über den Gewinn freuen! Ich arbeite viel und habe mir vor einiger Zeit vorgenommen wieder mehr zu lesen um den Stresspegel zu senken und das Buch wäre dafür perfekt.

17. Bücherliebe
Annalena am 10.09.2019

Ich lese sehr gerne, vor allem New Adult Reihen. Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen. Das würde meine Semesterferien gleich noch viel schöner machen

18. Bücherwurm
Carmen am 10.09.2019

Was für ein tolles Gewinnspiel und wie schön sind denn bitte die Produkte

19. Gewinnspiel
Nicole am 10.09.2019

Über diesen Gewinn (egal, welche Option) würde ich mich einfach riesig freuen und mir die nassen Herbstabende gemütlicher machen können. Das Buch gefällt mir super!

20. Gewinnspiel
Nane am 26.09.2019

In dem gewonnen Becher einen heißen Tee, dann mit Decke und dem Buch auf dem Sofa bequem gemacht und einem spannenden Wochenende nur lesen verbringen, was will man mehr. Ich freue mich schon auf den Gewinn.

21. Gewinnspiel
Beate am 27.09.2019

Ohne Bücher ist das Leben nur halb so schön . Ich habe lieber ein Buch in der Hand und nichts elektronisches! Abends im Bett ein gutes Buch

22. Gewinnspiel
Sophie am 28.09.2019

Ich liebe es mich in Büchern zu verlieren und verliere mich in jeder erdenklichen Minuten in denen es möglich ist, sie zu lesen in ihnen. Sie sind eine Erfindung der Menschheit, die meiner Meinung nach immer noch zu unterbewertet sind und versuche jeden in meinen Umkreis zum lesen zu ermutigen.
Und weil ich immer wieder versuche etwas neues auszuprobieren, ist mein Buchgeschmack eher zerstreut, auch wenn Romane immer meine Nummer eins bleiben. Das Zitat "Ich wollte nicht, dass ein Mädchen von ihrem strahlenden Ritter auf dem weißen Pferd gerettet wird." hatte mich unglaublich neugierig gemacht, als auch all die guten Meinungen der Leser. Es ist definitv auf meiner Buchliste notiert.

23. 23.Gewinnspiel
Andrea Brechtelsbauer am 03.10.2019

Ich liebe Bücher, vor allem im Zug um Zeit zu überbrücken

24. Liebe zu Büchern! (Gewinnspiel)
Jessie Terwedow am 08.10.2019

Ich liebe alles was mit Büchern zutun hat & da ist es natürlich umso schöner sie direkt in den Händen halten und lesen zu können. Mehr wünsche ich mir gar nicht und genau dazu passen die Bücher von der lieben Kathinka Engel. Sie sind Liebe zwischen den Zeilen, jeder einzelne Charakter berührt einen und ziehen einen in ihre Welt. Genau das möchte ich bei jedem Buch! In die Welt versinken & alles andere ausblenden, dass wird mir bei ihr passieren!

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.