Lieferung innerhalb 3-4 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Love is Loud – Ich höre nur dich

Love is Loud – Ich höre nur dich

Roman

Paperback
€ 12,99
€ 12,99 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Love is Loud – Ich höre nur dich — Inhalt

Sie plant ihre gesamte Zukunft bis ins kleinste Detail, für ihn gibt es nur das Hier und Jetzt.

Als Franzi sich für ein freiwilliges soziales Jahr in New Orleans entscheidet, rechnet sie nicht damit, dem attraktiven und geheimnisvollen Musiker Link zu begegnen. Er zeigt ihr seine Stadt: die Armut, die dunklen Ecken, aber auch die ansteckende Lebensfreude und die Liebe ...

Eine bunte, ungewöhnliche Stadt, eine junge Band und die große Liebe: Der Auftakt zur neuen Reihe der Spiegel-Bestsellerautorin Kathinka Engel, in der sie uns ins bunte und lebensfrohe New Orleans entführt – und mitten hinein in das turbulente Leben einer Band. Zwischen berauschenden Auftritten und dem harten Alltag als Berufsmusiker suchen sie alle nach ihrem persönlichen Happy End.

Als leidenschaftliche Leserin studierte Kathinka Engel allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Magazin sowie als Übersetzerin und Lektorin. Mit ihrem Debüt „Finde mich. Jetzt“ schaffte Kathinka Engel es aus dem Stand auf die Bestsellerliste. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, trifft man sie im Fußballstadion oder als Backpackerin auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer.

€ 12,99 [D], € 13,40 [A]
Erscheint am 03.08.2020
416 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-06224-4
Kathinka Engel

Über Kathinka Engel

Biografie

Die gebürtige Münchnerin und Wahllondonerin Kathinka Engel kennt die Buchwelt aus verschiedensten Perspektiven: Als leidenschaftliche Leserin studierte sie allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete für eine Literaturagentur, ein Literaturmagazin und als Redakteurin, Übersetzerin...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden