Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Wir alle spielen Theater

Wir alle spielen Theater

Erving Goffman
Folgen
Nicht mehr folgen

Die Selbstdarstellung im Alltag

Vorwort von Lord Ralf Dahrendorf

Taschenbuch
€ 11,00
€ 11,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Wir alle spielen Theater — Inhalt

An verblüffenden Beispielen zeigt der Soziologe Erving Goffman in diesem Klassiker das „Theater des Alltags“, die Selbstdarstellung, wie wir alle im sozialen Kontakt, oft nicht einmal bewusst, sie betreiben, vor Vorgesetzten oder Kunden, Untergebenen oder Patienten, in der Familie, vor Kollegen, vor Freunden.

€ 11,00 [D], € 11,40 [A]
Erschienen am 01.08.2003
Übersetzt von: Peter Weber-Schäfer
272 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-23891-5
Download Cover

Über Erving Goffman

Biografie

Erwin Goffman wurde 1922 in Manville/Alberta in Kanada geboren und starb 1982 in Philadelphia. Er war Professor für Soziologie und Anthropologie in Berkeley/Kalifornien und zuletzt an der University of Pennsylvania in Philadelphia.

Kommentare zum Buch
Auflage?
Alexandra Horndasch am 10.09.2018

Hallo, könnten Sie mir bitte sagen, welche Auflage das ist? Irgendwie ist das nirgends ersichtlich.... Dankesehr! :)

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Erving Goffman - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Erving Goffman - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Erving Goffman nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen