Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Sechs physikalische Fingerübungen • Physikalische Fingerübungen für FortgeschritteneSechs physikalische Fingerübungen • Physikalische Fingerübungen für Fortgeschrittene

Sechs physikalische Fingerübungen • Physikalische Fingerübungen für Fortgeschrittene

Zwei Bestseller in einem Band

Taschenbuch
€ 15,00
E-Book
€ 14,99
€ 15,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 14,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Sechs physikalische Fingerübungen • Physikalische Fingerübungen für Fortgeschrittene — Inhalt

Einen besseren Lehrer als den Physiknobelpreisträger Richard P. Feynman kann man sich nicht wünschen. In seiner unnachahmlichen Weise erklärt er locker und witzig die großen Themen: Atome in Bewegung, Energie, Gravitation, Einsteins spezielle Relativitätstheorie oder Symmetrie, Energie und Impuls. »Sechs physikalische Fingerübungen« sowie weitere sechs Kapitel aus den berühmten »Vorlesungen über Physik« im Doppelband. Hilfreich und aufregend für alle, die sich für Physik interessieren.

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]
Erschienen am 01.08.2007
Übersetzt von: Inge Leipold
448 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-24999-7
€ 14,99 [D], € 14,99 [A]
Erschienen am 19.10.2012
Übersetzt von: Inge Leipold
448 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95771-7
Richard P. Feynman

Über Richard P. Feynman

Biografie

Richard P. Feynman, geboren 1918 in New York, gestorben 1988 in Los Angeles, Studium der Physik am Massachusetts Institute of Technology, ab 1942 Mitarbeiter am Manhattan-Projekt in Los Alamos, 1945 bis 1950 Professor für Theoretische Physik an der Cornell University, Ithaca, seit 1950 am...

Pressestimmen

Der Tagesspiegel

Ob Feynman etwas einem Laien erklären konnte – für ihn war das der Lackmustest, ob man ein Problem wirklich durchschaut hatte. Es ist diese Mischung aus Bescheidenheit und Selbstbewusstsein, die sich durch seine ganzen Bücher zieht.

John Gribbin, Physiker und Feynman-Biograph

»Wenn nur ein Buch an die nächste Generation von Wissenschaftlern weitergegeben werden könnte, dann müßte es zweifellos dieses sein.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden