Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Manuela Sanne

Folgen
Nicht mehr folgen
Manuela Sanne

Manuela Sanne wuchs in Höxter an der Weser auf. Sie lebt mit Kind, Kegel und zwei Katern in...

© Wynn Photodesign

Über Manuela Sanne

Biografie

Manuela Sanne wuchs in Höxter an der Weser auf. Sie lebt mit Kind, Kegel und zwei Katern in Wuppertal. Dort arbeitete sie 30 Jahre als Buchhändlerin, bevor sie mit dem Schreiben begann. Nach Kinderbuch-Veröffentlichungen und Liebesromanen (unter dem Pseudonym Viola Sanden) verbindet sie nun als Autorin der humorvollen Nordsee-Krimis um Hobbyermittlerin Rosa Fink drei große Leidenschaften: Schreiben, Katzen – und die Nordseeküste als liebstes Urlaubsziel.

Weitere Links zu Manuela Sanne

Download Autoren Foto
Genre
Bücher von Manuela Sanne umfassen diese Genres: Cosy Crime, Krimi, Lustige Bücher, Regionalkrimis
  • Britisch Kurzhaar,
  • Cosy Krimi,
  • Frauenkrimi,
  • Gina Greifenstein,
  • Heiterer Krimi,
  • Hobbyermittler,
  • Katzenkrimi,
  • Krimi mit Katzen,
  • Krimödie,
  • Küsten-Krimi,
  • Küstenkrimi,
  • Mamma Carlotta,
  • Nordseekrimi,
  • Rassekatzen,
  • Wattenmeer,
  • cozy crime,
  • humorvolle krimis,
  • kriminalroman,
  • lustige Bücher,
  • regionale Krimis
Veranstaltungen
Lesung
Donnerstag, 27. Juni 2024 in Wuppertal
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Buchhandlung Nettesheim,
Hauptstr. 17
42349 Wuppertal
Im Kalender speichern
Lesung
Freitag, 20. September 2024 in Wuppertal
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Gemeindezentrum Johanneskirche,
Altenberger Str. 25
42119 Wuppertal
Im Kalender speichern

Kommentare zum Autor

Highlands meet Waterkant – ein hochprozentiger Krimigenuss!
Simone am 30.05.2024

„Alle Schotten dicht“ ist bereits der fünfte Fall für die Hobbydetektivin Rosa Fink und ihren Mann Sebi. Die beiden sind in Dangast inzwischen schon richtig heimisch geworden und führen mit viel Liebe ihre kleine, aber feine Pension „Zum Jadebusen“. Hier steht Ihnen ein echtes Highlight ins Haus, denn der renommierte Whisky-Fachmann Colin Stewart hat für einen dreitägigen Workshop zugesagt – Tastings inklusive. Die Pension ist ausgebucht und auch externe Teilnehmer haben sich angekündigt. Die feucht-fröhliche Veranstaltung findet jedoch ein jähes Ende, als Colin am dritten Tag mangels Vitalfunktionen nicht zum Frühstück erscheint…   Die Ermittlungen leitet der neue Kommissar Alf Jürgens, doch selbstverständlich lässt sich Rosa nicht davon abhalten, selbst Nachforschungen anzustellen und dabei ihre bewährte Mischung aus untrüglichem Bauchgefühl und Kombinationsgabe einzusetzen, wie immer zum Leidwesen Sebis, der sich – nicht ganz unberechtigt – um Rosas Wohlergehen sorgt.   Als begeisterte Leserin der Rosa-Fink-Reihe habe ich mich sehr über ein Wiedersehen mit der früheren Pensionswirtin Wiebke gefreut, die nicht nur kräftig mit anpackt, sondern ihr neugieriges Näschen selbstredend mit in den Fall steckt. Die liebenswert-schrulligen Charaktere machen für mich den besonderen Reiz dieser Reihe aus, und jeder neue Fall fühlt sich an, als würde man alte Bekannte treffen. Besonders Rosas stellvertretende Pensionsmanagerin Agnes bringt mich mit ihrer unkonventionellen Art immer wieder zum Lachen (und im wahren Leben vermutlich zum Verzweifeln). Überhaupt kommt auch in diesem Band der wunderbare unterschwellige Humor nicht zu kurz.   Bei der Lösung des Falles tappte ich bis kurz vor Schluss im Dunkeln, und ich habe mit großem Vergnügen mitgerätselt.   Als ganz besonderes Schmankerl verbirgt sich im Anhang sogar noch ein kulinarischer Leckerbissen: Nachdem mir im Roman bei der Beschreibung von Sebis Karamell-Espresso-Muffins mit Whisky schon das Wasser im Munde zusammenlief, war die Freude umso größer, am Ende des Buches das raffinierte Rezept vorzufinden. Das wird definitiv demnächst ausprobiert!   Fazit: Ein rundum gelungener hochprozentiger Krimigenuss für Cozy-Crime-Fans – und ich freue mich jetzt schon auf Band 6!

Schreiben Sie einen Kommentar
(* Pflichtfeld)

Manuela Sanne - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Manuela Sanne - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Manuela Sanne nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen
Autorenbild von Manuela Sanne
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Wynn Photodesign / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.