Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Julia Schoch

Julia Schoch, 1974 in Bad Saarow geboren, lebt nach Aufenthalten in Bukarest und Paris als freie...

© Ulrich Burkhardt

Über Julia Schoch

Biografie

Julia Schoch, 1974 in Bad Saarow geboren, lebt nach Aufenthalten in Bukarest und Paris als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Potsdam. Für ihr von der Kritik hochgelobtes Erzähldebüt „Der Körper des Salamanders“ wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem Förderpreis des Friedrich-Hölderlin-Preises und dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis. Nach dem für den Leipziger Buchpreis nominierten Roman „Mit der Geschwindigkeit des Sommers“ erschien zuletzt „Selbstporträt mit Bonaparte“.

 

Übersetzervita:

Julia Schoch wurde 1974 in der Nähe von Berlin geboren. Sie studierte Literatur und lebt als Schriftstellerin und Übersetzerin in Potsdam. Sie übersetzte u.a. Fred Vargas, Georges Hyvernaud, Saint-Exupéry, Daniel Anselme und Eugène Dabit. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Preis der Jury beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb und den André-Gide-Preis. 

Weitere Links zu Julia Schoch

www.juliaschoch.de » Download Autoren Foto
Genre
Bücher von Julia Schoch umfassen diese Genres: Deutsche Literatur, Internationale Literatur
  • Buch,
  • Bücher,
  • Das verflixte dritte Jahr,
  • Familie,
  • Frankreich,
  • Freiheit,
  • Humangenetik,
  • Mauerfall,
  • Mit der Geschwindigkeit des Sommers,
  • Neunundreißigneunzig,
  • Oona und Salinger,
  • Osten,
  • Roman,
  • Rückblick auf Leben,
  • Schicksal,
  • Schweiz,
  • Schüler,
  • Träume,
  • Westen,
  • Wiedervereinigung
Veranstaltungen
Lesung und Gespräch
Freitag, 04. Oktober 2019 in Seebad Bansin
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Hans Werner Richter-Haus,
17429 Seebad Bansin
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Montag, 07. Oktober 2019 in Berlin
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Mosse Palais, Voßstr. 22,
10117 Berlin
Eine Veranstaltung der Deutsche Gesellschaft e.V.
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 23. Oktober 2019 in Malchin
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Stadtbibliothek,
17139 Malchin
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Montag, 11. November 2019 in Paderborn
Zeit:16:15 Uhr
Ort:Universität Paderborn,
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Im Kalender speichern

Unser Blog zu Julia Schoch

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Julia Schoch
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Ulrich Burkhardt / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.