Ingeborg Bachmann


Ingeborg Bachmann

Ingeborg Bachmann, am 25. Juni 1926 in Klagenfurt geboren. Lyrikerin, Erzählerin, Essayistin. 1952 erste Lesung bei der Gruppe 47. Preise: Bremer Literaturpreis, Hörspielpreis, Georg-Büchner-Preis, Großer Österreichischer Staatspreis, Anton-Wildgans-Preis. Sie lebte nach Aufenthalten in München und Zürich viele Jahre in Rom, wo sie am 17. Oktober 1973 starb.

Bücher von Ingeborg Bachmann
Blog

Ingeborg Bachmann: Gedichte, Werke, Erzählungen

Ingeborg Bachmann

»Ich brauche Freiheit, viel Freiheit...«

Zum 90. Geburtstag unserer Autorin Ingeborg Bachmann.

 

lesen
404 Seite Email