Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Signierte Ausgabe: Sprung ins Leere

Heinrich Steinfest
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

Hardcover (24,00 €) Hardcover (24,00 €) E-Book (19,99 €)
€ 24,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 28.03.2024 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 24,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 29.02.2024 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 19,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 29.02.2024 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Signierte Ausgabe: Sprung ins Leere — Inhalt

Signierte Ausgabe des neuen Romans von Heinrich Steinfest

Das Leben als Sprung ins Leere, die Kunst als Täuschung und Zufluchtsort

Klara Ingold arbeitet im Kunsthistorischen Museum in Wien. Sie ist beseelt von einer tiefen Liebe zu den Gemälden. Deshalb interessiert sie sich anders als ihre Mutter auch für die künstlerische Hinterlassenschaft ihrer ungeliebten Großmutter Helga, die die Familie 1957 ohne ein Wort verließ – und deren Werke jetzt in einer Lagerhalle wieder entdeckt werden. Darunter findet sich eine Fotografie, die einen vagen Hinweis liefert, wohin sie gegangen sein könnte. Klara Ingolds emotionale Spurensuche führt nach Japan, zu einem Gemälde mit dem Titel „Die blinde Köchin“, das vielleicht ihre Großmutter zeigt.

„Heinrich Steinfest erzählt lustvoll, klug, mitreißend.“ SZ

€ 24,00 [D], € 24,70 [A]
Erscheint am 28.03.2024
0 Seiten
EAN 4043725669097
Download Cover
€ 24,00 [D], € 24,70 [A]
Erscheint am 29.02.2024
496 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
EAN 978-3-492-07215-1
Download Cover
€ 19,99 [D], € 19,99 [A]
Erscheint am 29.02.2024
540 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60749-0
Download Cover
Heinrich Steinfest

Über Heinrich Steinfest

Biografie

Heinrich Steinfest wurde 1961 geboren. Albury, Wien, Stuttgart – das sind die Lebensstationen des erklärten Nesthockers und preisgekrönten Autors, welcher den einarmigen Detektiv Cheng erfand. Er wurde mehrfach mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet, erhielt 2009 den Stuttgarter Krimipreis und...

Veranstaltung
Buchpräsentation
Montag, 26. Februar 2024 in Stuttgart
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Literaturhaus,
70174 Stuttgart

Moderation: Denis Scheck

Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 29. Februar 2024 in Heidelberg
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Stadtbücherei,
69115 Heidelberg
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 06. März 2024 in Karlsruhe
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Metzlersche Buchhandlung,
76133 Karlsruhe
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Dienstag, 19. März 2024 in Innsbruck
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Literaturhaus am Inn, Innsbruck

Moderation: Klaus Zeyringer

Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 21. März 2024 in Gütersloh
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Buchhandlung Markus,
Münsterstraße 3
33330 Gütersloh
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Freitag, 22. März 2024 in Leipzig
Zeit:
18:30 Uhr
Ort:
Alte Nikolaischule, Leipzig

Im Rahmen von Leipzig Liest

Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 11. April 2024 in Walldorf
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Stadtbücherei,
69190 Walldorf
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Sonntag, 14. April 2024 in Singen
Zeit:
10:00 Uhr
Ort:
Stadthalle Singen,
Hohgarten 4
78224 Singen
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 17. April 2024 in Nürnberg
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Literaturhaus,
90402 Nürnberg
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 18. April 2024 in Wien
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Kunsthistorisches Museum Wien / Bassano Saal,
A-1010 Wien
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Dienstag, 01. Oktober 2024 in Wangen
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Landesgartenschau / Kulturbühne,
88239 Wangen
Im Kalender speichern
Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Heinrich Steinfest - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Heinrich Steinfest - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Heinrich Steinfest nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen