Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Nox - Donner und AscheNox - Donner und Asche

Nox - Donner und Asche

Roman

Taschenbuch
€ 16,00
E-Book
€ 1,99
€ 16,00 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 1,99 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Nox - Donner und Asche — Inhalt

Er wahrt die Ordnung. Sie stürzt alles ins Chaos. Ein stürmisches Romantasy-Abenteuer in Ostfriesland für Leser*innen von Jennifer L. Armentrout und Maggie Stiefvater

„›Die Schattenwesen können jederzeit hinter dir auftauchen. Überall.‹ Ich will ihn unterbrechen, aber er legt mir seinen Zeigefinger auf die Lippen. Seine Berührung ist ein Feuer auf meiner Haut, wärmend und brennend zugleich. ›Jetzt halt doch mal für ein paar Sekunden die Klappe und hör mir zu.‹“

Annikas Leben wird auf den Kopf gestellt, als sie plötzlich von finsteren Schattenwesen verfolgt wird. So gerne sie über Fantasy-Abenteuer liest, im echten Leben möchte sie einfach nur ihre Ruhe haben und die Wesen so schnell wie möglich wieder loswerden. Blöd nur, dass sie dafür ausgerechnet mit Elias zusammenarbeiten muss, der nicht nur ziemlich viel über Magie weiß, sondern mit arroganten Sprüchen nur so um sich wirft. Mit einem Mal stolpert sie in eine völlig neue Welt – und über ein Geheimnis, das ihr Leben in Gefahr bringt.

€ 16,00 [D], € 16,50 [A]
Erscheint am 01.02.2021
388 Seiten, Broschur, WMEPUB
EAN 978-3-492-50468-3
€ 1,99 [D], € 1,99 [A]
Erscheint am 01.02.2021
388 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98800-1
Ayleen Beekmann

Über Ayleen Beekmann

Biografie

Ayleen Beekmann wurde 1998 in Ostfriesland geboren und fand zwischen Disney-Filmen und Lego-Steinen schnell die Liebe zu Geschichten. Sie liest Bücher und schreibt selbst, seit sie das Alphabet beherrscht. Ihre jugendlichen Protagonisten schubst sie gerne in fantastische Abenteuer und lässt sie...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden