Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Die Kinder der MeerfrauDie Kinder der Meerfrau

Die Kinder der Meerfrau

Konrad Hansen
Folgen
Nicht mehr folgen

Historischer Roman

Taschenbuch
€ 25,00
E-Book
€ 9,99
€ 25,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Die Kinder der Meerfrau — Inhalt

Ein faszinierendes Panorama des 18. Jahrhunderts, vom Dasein an der Küste und auf dem Meer, vom Walfang, von Glücksrittern und kühl kalkulierenden Kaufleuten, vom Sklavenhandel und von dessen Profiteuren

An einem stürmischen Tag im Jahre 1725 stranden die Brüder This und Momme Gregersen in einer Bucht an der Ostseeküste und siedeln sich dort gegen den gewaltsamen Widerstand der Einheimischen an. Wenig später retten sie eine rätselhafte Frau, Lena, aus den Fluten. Aus ihrem Liebesverhältnis entsteht eine ungewöhnliche Familie, deren abenteuerliche Schicksale bis in die Grönlandsee und auf die dänischen Zuckerrohrplantagen in der Karibik führen.

€ 25,00 [D], € 25,70 [A]
Erschienen am 06.07.2020
552 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-55061-1
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 06.07.2020
552 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-98636-6
Download Cover
Konrad Hansen

Über Konrad Hansen

Biografie

Konrad Hansen, 1933 in Kiel geboren, studierte Germanistik, Philosophie, Theologie und Volkswirtschaft und lebt heute bei Flensburg. Er war Rundfunkredakteur, Reporter, Abteilungsleiter bei Radio Bremen und Intendant des Ohnsorg-Theaters in Hamburg. Hansen schrieb Erzählungen, Hörspiele,...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Konrad Hansen - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Konrad Hansen - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Konrad Hansen nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen