Radek Knapp


Radek Knapp

Radek Knapp, 1964 in Warschau geboren, lebt als freier Schriftsteller in Wien und in der Nähe von Warschau. Sein hintergründiger Roman »Herrn Kukas Empfehlungen« gehört zu den erfolgreichsten Longsellern der Verlagsgeschichte. Außerdem erschienen von ihm bei Piper die Erzählungssammlung »Papiertiger«, eine »Gebrauchsanweisung für Polen« und der mit dem aspekte-Preis ausgezeichnete Band »Franio«.

Bücher von Radek Knapp
Blog

Elke Heidenreich empfiehlt »Der Gipfeldieb«

Elke Heidenreich empfiehlt »Der Gipfeldieb«

Ein Buchtipp von Elke Heidenreich: Radek Knapps neuer Roman »Der Gipfeldieb«

lesen

Vom Krankenpfleger zum Gipfeldieb

Radek Knapp über die Entstehung von »Der Gipfeldieb«

Radek Knapp über die Entstehung seines neuen Romans »Der Gipfeldieb« und die Verbindung zur Kurzgeschichte »Titus, der Krankenpfleger«.

lesen

»Radek Knapps Helden nehmen es mit dem Teufel auf.« Hubert Spiegel, FAZ

»Titus, der Krankenpfleger« von Radek Knapp

Lesen Sie die hintersinnige Kurzgeschichte des Autors von »Herrn Kukas Empfehlungen« und »Franio«. »Titus, der Krankenpfleger« ist einer der Bausteine für Radek Knapps neuen, listigen Roman »Der Gipfeldieb«.

lesen

Buchtipps zu Weihnachten

Buchtipps

Weihnachtsgeschenkideen aus dem Piper Verlag. Wir haben nachgefragt, welche Bücher unsere Verlagsmitarbeiter dieses Jahr verschenken. Und da ist für jeden etwas dabei!

lesen
404 Seite Email