Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Konrad Hansen

Konrad Hansen, 1933 in Kiel geboren, studierte Germanistik, Philosophie, Theologie und... © privat

Über Konrad Hansen

Biografie

Konrad Hansen, 1933 in Kiel geboren, studierte Germanistik, Philosophie, Theologie und Volkswirtschaft und lebt heute bei Flensburg. Er war Rundfunkredakteur, Reporter, Abteilungsleiter bei Radio Bremen und Intendant des Ohnsorg-Theaters in Hamburg. Hansen schrieb Erzählungen, Hörspiele, Theaterstücke, Drehbücher und die Romane „Der Spaßmacher“, „Die Männer vom Meer“, „Simons Bericht“ und „Die Rückkehr der Wölfe“. Zuletzt erschien von ihm „Der wilde Sommer. Roman aus dem Jahr 1945“.

Genre
Bücher von Konrad Hansen umfassen diese Genres: Historische Romane
  • 30jähriger Krieg,
  • Abenteuerroman,
  • Eine nordische Odyssee. Lebensbericht des Simon Gronewech aus Lübeck, von ihm selbst erzählt im Jahre seines Todes 1402,
  • Historische Biografien,
  • Märchen,
  • Nixe,
  • Ostseeküste,
  • Roman für Männer,
  • Schiffahrt,
  • Seefahrer,
  • Seefahrer Roman,
  • Vikings,
  • Wiederentdeckung,
  • Wiederveröffentlichung,
  • Wikinger,
  • Wikinger Romane historisch,
  • biografischer Roman,
  • historische Romane,
  • historische Spannung,
  • historischer Roman

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Konrad Hansen
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © privat / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.