Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Lachen erlaubt!

Die Bücher von Piper Humorvoll sind so unterschiedlich und facettenreich wie das Leben.

  • Skurrile Mordfälle.
  • Spannende Roadtrips.
  • Böse Satiren.
  • Augenzwinkernde Romanzen.
  • Romane um die liebe Familie.

Eins haben alle gemeinsam: Man kann sich wunderbar dabei amüsieren! Wer eine Auszeit vom Ernst des Lebens braucht und zum Lachen nicht in den Keller geht, ist hier genau richtig. Viel Spaß beim Lesen!

Piper Humorvoll macht Bücher für alle, die witzige Unterhaltung suchen.

Da geht noch MeerDa geht noch Meer

Roman

Die Geschichte einer Frau, die blöderweise immer an den falschen Mann gerät. Und die Netten sind alle schwul. Naja, fast alle. Für Fans von lustigen Romanen à la „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ und Serien wie „Modern Family“

„Es ist endlich soweit: Heute wird das Singlesein ausgekostet. Da kann sich jede flirtige Grabbel-Show im Fernsehen nochmal ein Scheibchen von Lea abschneiden! Zweifel? Weg damit. Heute ist Ich-Geilheit angesagt. Baggerzahn raus und Bachelorette-Feeling pur.“

Lea ist mit ordentlich IQ und Kohle ausgestattet, sieht hammer aus und hat ihr Leben fest im Griff. Sie wohnt mit ihrer sechsjährigen Tochter Juli zusammen, auch mit ihrem Ex-Mann Paul versteht sich Lea fantastisch. Die gemeinsame Erziehung klappt trotz Trennung prima. Also alles paletti? Fast … Denn Leas Ex-Mann Paul ist zwar der perfekte Vater und Ehemann, aber leider schwul – eine Erkenntnis, die er sich für die Zeit nach der Kindszeugung und Eheschließung aufgehoben hat. Er wohnt in einer Dreier-WG, zusammen mit seinen beiden Partnern, der einzige Heterosexuelle im Haushalt ist der Kater. Tja, und Leas jetziger Lebensgefährte sorgt zwar für hervorragenden Sex, schrammt aber mit seinem prollig-spirituellen Lebensstil haarscharf an einer Vollmeise vorbei. Doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse: Lea ist auf einmal Single und landet mit den Männern aus der WG zur Erholung in einem Hotel auf einer kleinen Insel in Griechenland – und ist mittendrin im urkomischen Liebes- und Beziehungschaos.

In den Warenkorb
California Drive - Verreisen ohne PlanCalifornia Drive - Verreisen ohne Plan

Roman

Unterhaltsamer Roadtrip-Roman quer durch Kalifornien auf der Suche nach dem betrügerischen Ex. Für alle LeserInnen von Anna Bell und Mhairi McFarlane

„›Ach, das war die ganze Nachricht? Wäre eine WhatsApp nicht günstiger gewesen? Oder ein Anruf?‹ Der Anwalt drehte sich zu Louise. ›Miss Moore, ich soll Ihnen ausrichten, Mister Archibald Wyndham der Dritte verlangt mit Ihnen zu reden.‹“

Auf den ersten Blick hat die Journalistin Louise ihr Leben voll im Griff. Sie wohnt mit ihrem wohlhabenden Freund Rick in einem Londoner Penthouse inklusive Haushälter und schreibt für ein renommiertes Magazin gefeierte Reportagen. Doch die Vergangenheit holt Louise ein. Frank, ihr Ex, der sie damals ohne Vorwarnung aber dafür mit einem Haufen Schulden sitzen ließ, wird in Los Angeles gesichtet. Nach einem Streit mit Rick macht sie sich Hals über Kopf auf den Weg in die USA. Sie ist festentschlossen, Frank zur Rede zu stellen. Das Chaos ist perfekt, als sich Rick dazu entschließt, ihr nachzureisen.

In den Warenkorb
Vom Hunde verwehtVom Hunde verweht

Roman

Um das Herz einer Frau zu gewinnen, muss man erstmal an ihrem knurrenden Dobermann vorbei. Oder auch umgekehrt – ein witzig-turbulenter Liebesroman für alle auf den Hund Gekommenen. 

"Früher durfte ich bei dir im Bett schlafen.“
„Das musst du verstehen, Jake, meine Freundin will keinen Hund im Bett.“
„Aber auch ein Dobermann hat Bedürfnisse. Wenn ich mit dir in einem Bett geschlafen habe, hatte ich keine Alpträume. Keine gottverdammten Katzen, verstehst du?“

Der Kellner Mäx hat kein Glück beim schönen Geschlecht. Als er sich in die hübsche Astrid verliebt, traut er sich nicht, sie anzusprechen. Doch dann hängt sie im Café, in dem er arbeitet, einen Aushang ans schwarze Brett. Sie sucht einen Hundesitter. Mäx hat zwar keine Ahnung von Hunden, bewirbt sich aber um den Job und kriegt es mit dem feindseligen Dobermann Jake zu tun. Schon beim ersten Gassigang brennt der Hund durch. Und dann erfährt Mäx, dass dessen Frauchen einen Freund hat. Aber Dinge ändern sich. Mäx und Jake kommen sich näher und Astrids Beziehung beginnt zu bröckeln. Während Hund und Mann allmählich dicke Freunde werden, macht Astrids Lover mit ihr Schluss. Nun ist ein einfühlsamer, bester Freund gefragt. Mäx ist zur Stelle und Astrid verliebt sich in ihn. Doch dann tritt Bobby auf den Plan, die Nichte von Mäx‘ fiesem Hausmeister Schröder. So schön wie Astrid ist sie nicht, aber sie hat Humor, einen großen Busen und eine Schwäche für Star Trek...

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Camping gut, alles gutCamping gut, alles gut

Roman

Humorvoller und turbulenter Familienroman um einen Campingurlaub am Wörthersee. Für alle LeserInnen von Tommy Jaud und David Safier.

„Weißt du, wann wir das letzte Mal einen Familienurlaub gemacht haben?“, fragt sie mich. Ich mache eine vage Handbewegung, während sich mein Gehirn in den Regalen mit den Erinnerungen verläuft.«

Endlich soll Joachim die PR-Abteilung in seiner Firma übernehmen. Aber genau jetzt fordert seine Frau Maria einen Urlaub ein und möchte raus aus Frankfurt. Ausgerechnet ins verschlafene Österreich will sie. Camping-Urlaub am schönen Wörthersee! Mit dabei seine beiden pubertierenden Kinder, die 13-jährige Umweltaktivistin Karla und der 16-jährige Games-Nerd Moritz. Der Urlaub gefährdet Joachims Karrierepläne. Aber auch Marias Familie, die aus Kärnten stammt, hat es in sich. Schwiegermutter und Schwiegervater sind schrulliger als schrullig. Joachims Nerven werden nicht nur durch die stundenlange Anreise mit dem Auto, anstrengende Nachbarn am Campingplatz, konstant unzufriedenen Nachwuchs, sondern auch von der Kärntner Verwandtschaft und dem österreichischen Humor auf die Probe gestellt. Kann Joachim das alles lebend überstehen und dabei vielleicht noch ein guter Familienvater werden?

In den Warenkorb
Morgen kommt der Weihnachtsmann-AzubiMorgen kommt der Weihnachtsmann-Azubi

Roman

Weihnachtsmuffel am Nordpol – Chaos garantiert! Ein witziger, turbulenter Weihnachtsroman 

»Der Mann in rot grinste mich an. ›Es ist Weihnachten und ich wollte durch den Schornstein ins Haus. Wer bin ich?‹ 
›Als ich das letzte Mal in der Mall war, war der Weihnachtsmann alt und übergewichtig.‹
« 

Cleya ist Weihnachtshasserin durch und durch, und das mit Stolz. Lars ist der zukünftige Weihnachtsmann – zumindest ist das sein Ziel, weshalb er Cleya davon überzeugen muss, dass er kein Krimineller und Weihnachten schützenswert ist. Blöderweise hat er sie zuvor entführt und zum Nordpol verschleppt ...

„Ich empfehle das Buch gerne an alle weiter, die gerne mal lachen, mal nachdenklich sind, und Weihnachten lieben.“  ((Leserstimme auf Netgalley)) 

„Der Zauber von Weihnachten kommt nicht zu kurz. Rundum gelungene Einstimmung auf das Fest der Liebe..“  ((Leserstimme auf Netgalley))  

In Kürze wieder lieferbar
Klugscheißer SupremeKlugscheißer Supreme

Roman

Ein Klugscheißer als angehender Lehrer – kann das gutgehen? Ein irre komischer Roman um Lehrer, und welche, die es werden wollen – für alle Fans von Tommy Jaud und Fack ju Göhte

Nahrungsbeschaffungsmaßnahme f.; Gen. –; Pl. –n; der Besuch eines Verkaufsstandes mit Esswaren, um eine anschließende stundenlange Zusammenkunft aller verfügbaren Lehrkräfte zum illustren Erfahrungsaustausch auszuhalten“

Klugscheißer Timo Seidel hat nach vier Jahren sein Lehramtsstudium beendet. Doch nun steht ihm die schwerste aller Prüfungen bevor: das von allen Seiten gefürchtete Referendariat. Schmerzlich stellt Timo fest, dass er sich trotz Berufserfahrung wieder einmal den Respekt des Kollegiums, der Schulleitung und vor allem der Schülerschaft hart erkämpfen muss. Da sind für einen Klugscheißer wie Timo natürlich Pleiten, Pech und Pannen vorprogrammiert …

In den Warenkorb
Ferris & Ich - Verrückt werden für FortgeschritteneFerris & Ich - Verrückt werden für Fortgeschrittene

Roman

Eine urkomische Geschichte über einen Lehrer, der sein Unterbewusstsein plötzlich persönlich kennenlernt. Für Leser:innen, die mal wieder herzhaft lachen wollen und die Geschichten von David Safier, Joey Goebel und Tommy Jaud lieben

„Die beiden sind ein komisches Gespann, wie sie da durch die Innenstadt nach Hause laufen. Wahrscheinlich, weil einer von ihnen nur für den anderen sichtbar ist und der sich wirklich, wirklich merkwürdig vorkommt.“

Lars ist pragmatisch – und ganz schön langweilig. Als Physiklehrer wird er nicht ernst genommen, selbst sein bester Freund Dirk macht sich ständig über ihn lustig. Und dann hat ihn seine Frau Kati auch noch erst betrogen und dann verlassen. Was tut Mann nun, wenn wieder sturmfreie Bude ist? Richtig. An einer Studie für ein Medikament gegen Reizdarm teilnehmen. Dumm nur, wenn dieses Medikament plötzlich zu einer verrückten, sehr nervtötenden Begleiterscheinung führt: Lars' Unterbewusstsein personifiziert sich zu ... einem zweiten Lars! Der Doppelgänger, nun auf Ferris getauft, will Lars' Leben verbessern – und macht damit alles nur schlimmer!

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Verreisen mit UrneVerreisen mit Urne

Ein witziger Roadtrip-Roman mit Hindernissen

Humorvoller Chick-Lit-Roman um eine abgebrannte Journalistin und einen hochnäsigen Millionär, die gemeinsam eine Reise quer durch Europa antreten müssen, um ans Erbe zu kommen.

„Ich bin Tracy!“ „Sagten Sie nicht eben, dass Sie keine Prostituierte sind?“ „Stimmt!“ „Also doch eine Stripperin!“ „Nein!“ „Aber Sie heißen Tracy.“ „LOUISE!“

Louises Leben ist eine Katastrophe. Sie wohnt in einer WG, ihr Ex hat ihr einen Haufen Schulden hinterlassen und im Job läuft es auch nicht rund. Als ihr Nachbar Archie stirbt, erlebt sie eine Überraschung: Der alte Mann hat ihr 200.000 Pfund vermacht. Doch die Sache hat einen Haken: Rick, Archies entfremdeter Sohn und Millionenerbe des Familienvermögens. Erst, wenn der die Asche seines Vaters im Meer verstreut hat, bekommen beide das Geld. Widerwillig begeben sie sich auf eine turbulente Reise quer durch Europa und lernen dabei Archies Vergangenheit und einander kennen.

In den Warenkorb
Alpaka 66Alpaka 66

Ein Roadtrip-Roman mit Alpaka

Von der Dusche auf Tour – Alles mit Alpaka! Für alle Leser*innen, die auf der Suche nach lockerer, vielleicht etwas schnoddriger und nicht ganz ernst zu nehmender Unterhaltung sind.

„Hör zu, Nicki. Ich habe keine Ahnung, wo du das Lama herhast.“
„Alpaka!“, verbesserte Nicki automatisch.
„Sieh es doch positiv!“
„Positiv?“
»Ja, alle Frauen stehen auf Lamas! Vielleicht kannst du so Laura zurückgewinnen! Die liebt Tiere doch so.«

Ein waschechtes Alpaka in der Dusche?
Nach dem ersten Schreck findet Nicki Brandl sich auf einer Reise zur Alpakafarm wieder, bei der er kein Fettnäpfchen auslässt – eine zwielichtige Mitfahrgelegenheit, unpassendes Schuhwerk und kein Zelt sind dabei noch die kleinsten Probleme. Auf dem Weg schließt er sich einer Alpaka-Trekkinggruppe an. Mit dem Führstrick in der Hand eröffnen sich ihm in manchen Gespräch neue Sichtweisen und so wird die flauschige Überraschung zum Wendepunkt seines Lebens.

„Mir hat dieses Buch unglaublich gut gefallen. Am meisten haben mir die Alpakas gefallen, die zu meinen Lieblingstieren gehören.
Die Geschichte hat mich von Anfang an gefesselt, sodass es mir schwerfiel es überhaupt aus den Fingern zu legen.“ ((Leserstimme auf Netgalley))

In den Warenkorb
PaarschippernPaarschippern

Roman übers Online-Dating jenseits der 40

Zwei Freundinnen in den besten Jahren begeben sich auf eine Reise in die Untiefen von Parship – ein berührender Roman über das Suchen und Finden der Liebe jenseits der 40

„Es war Mai. Sonntagabend. Mein Mann und ich taten, was Millionen Paare am Sonntagabend tun. Nein, nicht das eine! Das, worauf Männer richtig scharf sind: Fernsehen.“

Felicitas, dunkelhaarig, verheiratet, schmal, und Julia, blond, ledig, üppig, sind von ihrem Liebesleben und untreuen Partnern frustriert und erstellen an einem feuchtfröhlichen Abend ein gemeinsames Profil bei Parship. Romantik, Sex, Einladungen zum Essen und zu kleinen Reisen können ihnen gut tun, denken sie. Hier stoßen sie auf die seltsamsten Typen – doch dann macht den beiden die Liebe einen Strich durch die Rechnung. Oder doch nicht?

In den Warenkorb
Nach dem Verstand einfach geradeausNach dem Verstand einfach geradeaus

Roman

Allen, denen „Wer bin ich eigentlich, wie bin ich bloß hier gelandet und das kann doch noch nicht alles sein“ bekannt vorkommt, und die gerne schmunzeln oder auch lachen. 

»Doch an diesem Morgen ereignete sich etwas Merkwürdiges: Quentins Verstand sehnte sich plötzlich zum ersten Mal nach etwas anderem – einer roten Socke zum Beispiel.«

Das Leben des zweiundvierzigjährigen Quentin Finkenwinkel gleicht seiner Sockenschublade: wohlgeordnet und berechenbar grau in grau. Es gibt nichts, was sein Verstand nicht akribisch plant und dreimal überdenkt – und es gibt so viel zu bedenken. Doch damit ist Schluss, als ebendies seinem Verstand eines Tages unerträglich wird und er durchbrennt – und zwar an einen Traumstrand. Auf einmal kann Quentin nicht mehr nachvollziehen, was bis eben noch selbstverständlich für ihn war und schlagartig verwandelt sich sein sorgsam strukturierter Alltag in ein Chaos. Quentin tut alles, um seinen Verstand zurück und sein Leben wieder unter Kontrolle zu bekommen – doch das ist gar nicht so einfach, ohne Verstand.

Nach dem Erfolg von „Nach dem Tod gleich links“ – der neue Roman von Anna Buchwinkel

In den Warenkorb
Schunkelgate - Schlagerkönigin am AbgrundSchunkelgate - Schlagerkönigin am Abgrund

Roman

Schlagerstar in Schwierigkeiten: eine bitterböse Situationskomödie vom Autor von „Opakalypse“

Auf einer Benefizgala vertauschen Deutschlands Schlagerkönigin Larissa Sturm und der chronisch alkoholisierte Rüpel Mortimer Prinz von Weidelsburg ihre Smartphones. Fatal: Auf einer SD-Card in Larissas Handy ist ein Sextape. Eine tickende Zeitbombe für das makellose Volksmusiksternchen. Doch wer ist wirklich im Besitz des pikanten Videos? Denn neben Mortimer kommen auch dessen geldgieriger Bruder, Larissas Ex-Manager oder der begriffsstutzige Tänzer Josh und sein erfolgloser Agent infrage. Als Larissa wirklich erpresst wird, steht nicht nur die heile Schlagerwelt am Abgrund …

In den Warenkorb
Schadensfall WeihnachtenSchadensfall Weihnachten

Roman

Wenn wir wüssten, was andere denken, wäre alles einfacher: ein humorvoller Roman um einen Weihnachtsmann wider Willen
»Wie kam ein Mann, dessen Lebensmotto sein könnte ›Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste‹ in eine Situation, die nicht nur seinen guten Ruf sondern durchaus auch Leib und Leben gefährdete? Der Franzose würde antworten: Cherchez la Femme!«

Oh du fröhliche, oh du selige... Das klappt dieses Jahr für Mia, Tim, Emilia und Gabriel aus sehr unterschiedlichen Gründen überhaupt nicht. Eines haben sie aber gemeinsam: Sie wünschen sich nicht das perfekte Geschenk, sondern den perfekten Menschen, um ihm das perfekte Geschenk zu überreichen. Auch wenn sie Versicherungsfachleute sind: Für sie gibt es doch keine Police gegen Familienstress, Herzschmerz und andere weihnachtliche Pannen.

In Kürze wieder lieferbar
Blick ins Buch
Der Koch ist totDer Koch ist tot

Roman

Ein satirischer Roman über einen Mann, der aus Verzweiflung sein deutsches Normalo-Leben wegwirft, um es per Zufall in ein vermeintlich süßes Leben als syrischer Flüchtling einzutauschen 
Aus „Sankt Martin“ wird  das „Lichterfest“. Das Zigeunerschnitzel mutiert zum Schnitzel mit Sauce einer ethnischen Minderheit auf Reisen. Und Flüchtlinge brauchen keine Miete zahlen und bekommen sogar noch Taschengeld. Was für eine Welt! Der Koch Ludger hat jedenfalls gründlich die Schnauze voll davon, rund um die Uhr zu arbeiten und trotzdem nicht über die Runden zu kommen. Kurzentschlossen springt Ludger von einer Brücke, um das Drama zu beenden. Mit doppeltem Kieferbruch wacht er allerdings im Krankenhaus wieder auf. „Warum stellt die Krankenschwester den Fernseher immer auf Al Jazeera? Warum bekomme ich Besuch von einer Mitarbeiterin der Ausländerbehörde?“, denkt sich der mundtote Koch. Erst ganz langsam fällt der Groschen bei ihm: Sie halten ihn für einen Flüchtling und er lernt Deutschland ganz neu kennen...

In den Warenkorb
Katastrophen haben kurze BeineKatastrophen haben kurze Beine

Roman

Ein rasanter lustiger Frauenroman um eine alleinerziehende Mutter in Nöten – für alle Leserinnen von Petra Hülsmann

Was macht man, wenn man als alleinerziehende Mutter dringend eine neue Wohnung braucht und die Vermieter allesamt lieber drei Hunde als drei Kinder im Haus haben wollen? – Bingo: Man unterschlägt einfach ein Kind! Genau das macht Steffi und dank dieser Lüge kommt sie tatsächlich an eine wunderschöne Wohnung, die sie sich sogar leisten kann. Woraufhin sich für sie natürlich ein neues Problem auftut: Wie macht man einen von zwei überaus lebhaften Zwillingen unsichtbar? Und dann trifft sie auch noch die Liebe mit voller Breitseite ...

In den Warenkorb

New