Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Monas Augen – Eine Reise zu den schönsten Kunstwerken unserer Zeit Monas Augen – Eine Reise zu den schönsten Kunstwerken unserer Zeit - eBook-Ausgabe

Thomas Schlesser
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

— Nr.-1-Bestseller aus Frankreich
Hardcover (26,00 €) E-Book (19,99 €)
€ 26,00 inkl. MwSt. Erscheint am: 26.09.2024 Bald verfügbar Das Buch kann 30 Tage vor dem Erscheinungstermin vorbestellt werden.
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 19,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 26.09.2024 Bald verfügbar Das Buch kann 30 Tage vor dem Erscheinungstermin vorbestellt werden.
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Monas Augen – Eine Reise zu den schönsten Kunstwerken unserer Zeit — Inhalt

Von der Macht der Kunst, unser Leben zu verändern

Und plötzlich ist alles anders: Als die zehnjährige Mona für eine Stunde ihr Augenlicht verliert, verweisen ihre Ärzte die besorgten Eltern an einen Kinderpsychiater. Monas Großvater Henry soll sie zu den Terminen begleiten, doch der hat eine andere, bessere Idee: In der Zeit, die seiner geliebten Enkelin bleibt, soll sie die ganze Schönheit der Welt in sich aufnehmen. Heimlich gehen die beiden in die großen Pariser Museen und betrachten dort Woche für Woche ein einziges Kunstwerk. Mit jedem Leonardo, jedem Monet und Kandinsky entdeckt Mona eine neue Weisheit – und dringt zum Grund ihres Leidens vor …

„Monas Augen“ hat Frankreich und die Welt im Sturm erobert: ein tief berührender, hoffnungsvoller Roman über die rettende Kraft der Kunst!

„Der Triumph dieses Buches gleicht einem Märchen, das wahr wird.“ Le Monde

„Die Idee des Romans ist fabelhaft. Er liest sich ein bisschen wie ›Sofies Welt‹ in der Welt der Kunst, wie ein Bildungsroman, ein Roman der Freude.“ Le Figaro Littéraire

„Eine Ode an die Schönheit und die Weisheit.“ Le Parisien

„Die Verbundenheit zwischen Großvater und Enkelin trägt die Lesenden durch eine ausgesprochen erfrischende Annäherung an die Kunstgeschichte.“ Lire Magazine

„Eine ausgezeichnete Einführung in die Kunstgeschichte, die umso lebendiger ist, da sie durch zwei Figuren vermittelt wird.“ Libération

„Ein herausragendes Buch, das in aller Munde ist.“ France Inter

€ 26,00 [D], € 26,80 [A]
Erscheint am 26.09.2024
Übersetzt von: Nicola Denis
544 Seiten, Hardcover
EAN 978-3-492-07296-0
Download Cover
€ 19,99 [D], € 19,99 [A]
Erscheint am 26.09.2024
Übersetzt von: Nicola Denis
544 Seiten
EAN 978-3-492-60886-2
Download Cover
Thomas Schlesser

Über Thomas Schlesser

Biografie

Thomas Schlesser ist Kunsthistoriker und lehrt an der École Polytechnique in Paris. „Monas Augen“ ist sein erster Roman, der in über 30 Sprachen erscheint und auf der Shortlist des Grand Prix RTL-Lire stand. Als Direktor der Fondation Hartung-Bergman in Antibes hat er neben zahlreichen anderen...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Thomas Schlesser - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Thomas Schlesser - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Thomas Schlesser nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen