Hermann Hesse

Hermann Hesse

Das Leben des Glasperlenspielers

Taschenbuch
E-Book

€ 14,00 inkl. MwSt.

»Ich wollte ja nichts als das zu leben versuchen, was von selber aus mir heraus wollte.«

Hermann Hesse, »Demian«

Kein deutscher Autor des 20. Jahrhunderts hat mehr Leser ­begeistert als Hermann Hesse. Sein Werk zählt zur Weltliteratur. Der renommierter Journalist Heimo Schwilk legt die große Biografie eines Dichters vor, der ebenso exzessiv und widersprüchlich lebte wie die Helden seiner Romane. Ein Buch über die Abgründe einer ­zerrissenen Persönlichkeit, über Krisen und Triumphe, die Liebe und ihr Scheitern.

  • € 14,00 [D], € 14,40 [A]
  • Erschienen am 16.07.2013
  • 432 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-30277-7
 
 

Leseprobe zu »Hermann Hesse«

Vorwort

 

Als Hermann Hesse am 9. August 1962 im Alter von 85 Jahren starb, hinterließ er ein Werk von fast 40 Titeln, die inzwischen weltweit in geschätzten 125 Millionen Exemplaren verbreitet sind. Allein in den deutschsprachigen Ländern wurden annähernd 25 Millionen Bücher verkauft. Von rund 35 000 Briefen ist bislang ein Siebtel publiziert worden, Hesses Rezensionen füllen fünf Bände, die Sekundärliteratur zu Leben und Werk ganze Regale. Zahlreiche Materialienbände zu einzelnen Werken sind seit seinem Tod herausgekommen. Trotz dieser breiten Quellenbasis überrascht der Grundtenor [...]

mehr

Heimo Schwilk

Heimo Schwilk

Heimo Schwilk, geboren 1952 in Stuttgart, Dr. phil., ist Autor zahlreicher Bücher über Politik und Literatur. Seine großen Biografien über Ernst Jünger und Hermann Hesse wurden im In- und Ausland hoch gelobt. Er war lange Jahre Leitender Redakteur der Welt am Sonntag und lebt in Berlin. 1991 wurde mehr ...

0 News Veröffentlicht am 01.10.2014 von Piper Verlag

Heimo Schwilk erhält Premio Comisso Preis

Heimo Schwilk, Autor der Hermann Hesse Biografie, wurde in Treviso/Veneto mit dem Premio Comisso 2014 für die beste Biografie ausgezeichnet. © Hans-Christian Plambeck ...

Rezensionen und Pressestimmen

Mittelbadische Presse


»Packende Biographie.«   

Frankfurter Rundschau


»Der neueste Stand, solide vorgetragen.«   

Frankfurter Allgemeine Zeitung


»Eine herausragende Biografie. Heimo Schwilk bietet ein Höchstmaß an erzählender Virtuosität auf.«   

Norddeutsche Rundschau


»(…) das neue Standardwerk der Hesse-Forschung. Profund und gut geschrieben.«   

Der Spiegel


»(...) eine wunderbar nachdichtende Hesse-Biografie (...)«   

Sächsische Zeitung


»Große Nähe prägt Schwilks Biografie.«   

BÜCHER


»Ein Lebensporträt, das wiederum dem Verständnis von Hesses Werk sehr "dienlich" ist und sich dabei so spannend und flüssig liest wie ein Roman.«   

Wilhelmshavener Zeitung


»(...) so romanhaft lebendig geschrieben, dass man sofort den Wunsch verspürt, die hier aufgeführten Werke erneut zu lesen.«   

Schwarzwälder Bote


»So wirklichkeitsgetreu und detailliert, so sensibel und gefühlvoll (...).«   

Avanti


»Heimo Schwilk legt eine neue, spannend aufgemachte Biographie über den gefühlvollen Poeten vor.«   

Lübecker Nachrichten


»Heimo Schwilk legt eine Biografie von Hermann Hesse vor, die an dem Schriftsteller viele neue Aspekte entdeckt. (…) außerordentlich lesenswert.«   

Mittelbayerische Zeitung


»Die große Hesse-Biographie von Heimo Schwilk, die in bester Safranski-Tradition nicht bloß das Leben, sondern das Werk und seine Kontexte erzählt, bietet Antworten zuhauf. Und sie ist so gut geschrieben, dass man sie auch Hesse-Verächtern empfehlen kann.«   

Pforzheimer Zeitung


»Schwilk vermittelt lebendige, mit (teilweise wenig bekannten) Fakten angereicherte Ausschnitte aus dem Leben des Glasperlenspielers.«   

Literarische Welt


Heimo Schwilk ist ein geborener Erzähler.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email