Lieferung innerhalb 5-8 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
EigenSinnige FrauenEigenSinnige Frauen

EigenSinnige Frauen

Dieter Wunderlich
Folgen
Nicht mehr folgen

Zehn Porträts

Taschenbuch
€ 11,00
E-Book
€ 8,99
€ 11,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 8,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

EigenSinnige Frauen — Inhalt

Zehn Porträts von großen Frauenfiguren der Geschichte

Was verbindet Madame Pompadour, Marie Curie, Coco Chanel und Simone de Beauvoir? Sie alle weigerten sich, ein konventionelles Leben zu führen, wie es den Erwartungen ihrer Zeit entsprochen hätte. Statt dessen verfolgten sie ihre Ziele und setzten sie durch – oft gegen massiven, meist männlichen Widerstand.

In diesem Band hat Dieter Wunderlich zehn besonders eigensinnige Frauen porträtiert. Der Bogen reicht vom Bauernmädchen Johanna von Orléans, das an seine Bestimmung glaubte und König Karl VII. in den Sieg führte, bis zu Frida Kahlo und Ulrike Meinhof. Bei aller Genauigkeit und Sachkompetenz sind Wunderlichs Darstellungen „so unterhaltsam und spannend wie ein Roman zu lesen“ (Frankfurter Rundschau).

  • Zehn Porträts von großen Frauenfiguren der Geschichte
€ 11,00 [D], € 11,40 [A]
Erschienen am 01.09.2004
256 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-24058-1
Download Cover
€ 8,99 [D], € 8,99 [A]
Erschienen am 22.02.2016
256 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-96847-8
Download Cover
Dieter Wunderlich

Über Dieter Wunderlich

Biografie

Dieter Wunderlich, geboren 1946 in München, Diplompsychologe, war von 1973 bis 2001 im Management eines großen internationalen Unternehmens tätig. Seit 1999 hat er sich mit Büchern wie z. B. „EigenSinnige Frauen“, „WageMutige Frauen“, „AußerOrdentliche Frauen“ und „Verführerische Frauen“ als Autor...

Pressestimmen
Berliner Morgenpost

Was diese Frauen gemeinsam hatten, waren ihr Eigensinn und ihr Streben, Ideen und Lebensentwürfe auch gegen Konventionen zu verwirklichen. Dass der Autor nebenbei und auf leichte, aber nicht leichtfertige Art Geschichtsunterricht erteilt, ist ein weiterer Vorzug des Buchs.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Dieter Wunderlich - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Dieter Wunderlich - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Dieter Wunderlich nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen