Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Die Villa am ElbstrandDie Villa am Elbstrand

Die Villa am Elbstrand

Roman

Taschenbuch
€ 10,00
E-Book
€ 9,99
€ 10,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 1-3 Werktage
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Die Villa am Elbstrand — Inhalt

1912 rettet die Bauerstochter Sofie Brix die reiche Reederei-Erbin Anna Nieland aus einem brennenden Hotel. Zwei Jahre später darf Sofie als Gesellschafterin in die Hamburger Familienvilla ziehen. Obwohl sie nicht bei allen Familienmitgliedern und Angestellten willkommen ist, erfüllt sich für Sofie ein Traum – insbesondere, da der attraktive Bruder Annas ein Auge auf sie geworfen hat. Mit dem Beginn des Ersten Weltkriegs wird Sofies Leben jedoch ein weiteres Mal auf den Kopf gestellt: Als Krankenschwester muss sie auf einem Lazarettschiff über sich hinauswachsen und für ihre Träume kämpfen.

€ 10,00 [D], € 10,30 [A]
Erschienen am 02.11.2018
512 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-31351-3
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 02.11.2018
512 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99152-0
Charlotte Jacobi

Über Charlotte Jacobi

Biografie

Charlotte Jacobi ist das Pseudonym der Autoren Eva-Maria Bast und Jørn Precht.
Eva-Maria Bast, geboren 1978, ist Journalistin, Leiterin der Bast Medien GmbH und Autorin mehrerer Sachbücher, Krimis und zeitgeschichtlicher Romane. Für ihre Arbeiten erhielt sie diverse Auszeichnungen, darunter...

Weitere Titel der Serie »Elbstrand-Saga«

Mitreißende Romane um eine herrschaftliche Villa und das bewegende Schicksal einer glamourösen Reederei-Dynastie seit Anfang des 20. Jahrhunderts.

Pressestimmen

buecherplaza.de

»Der Roman ›Die Villa am Elbstrand‹ ist sehr gut recherchiert, sie tauchen ein in die Welt der feinen Hamburger Gesellschaft, die ein nobles und sorgenfreies Leben führt, zumindest so lange, bis der Krieg plötzliche ausbricht und nichts mehr so ist wie es einmal war. Fesselnd, spannend und romantisch vergehen die Lesestunden wie im Flug (…)«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden