Die Reise nach Petuschki

Die Reise nach Petuschki

Ein Poem

Taschenbuch

€ 9,99 inkl. MwSt.

Dieser Roman ist ein singuläres Meisterwerk - und es ist zweifellos ein hochprozentiger Text der Weltliteratur. Seit 1978 hat sich die absurde Schilderung einer Sauftour, die innerhalb der russischen Literatur ihresgleichen sucht, vom Geheimtip zum Dauerseller gewandelt.

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 01.03.1987
  • 176 Seiten, Broschur
  • Übersetzt von: Natascha Spitz
  • ISBN: 978-3-492-20671-6
 
 

Wenedikt Jerofejew

Wenedikt Jerofejew wurde 1938 in Kirowsk geboren. Wegen seiner antisowjetischen Haltung von der Universität relegiert, schlug er sich mit verschiedenartigsten Gelegenheitsarbeiten durch. Sein Meisterwerk »Die Reise nach Petuschki« entstand 1969, es wurde 1973 erstmals auf russisch in Israel mehr ...

0 Themenspecial Veröffentlicht am 25.09.2017 von Piper Verlag

Russland verstehen

Reiseberichte, Sachbücher und Romane über Russland: Bücher für alle, die Russland besser kennenlernen und seine Bewohner besser verstehen möchte.
0 Themenspecial Veröffentlicht am 21.02.2017 von Piper Verlag

Russland verstehen

Reiseberichte, Sachbücher und Romane über Russland: Bücher für alle, die Russland besser kennenlernen und seine Bewohner besser verstehen möchten.
0 Themenspecial Veröffentlicht am 21.02.2017 von Piper Verlag

Russland verstehen

Reiseberichte, Sachbücher und Romane über Russland: Bücher für alle, die Russland besser kennenlernen und seine Bewohner besser verstehen möchten.

Rezensionen und Pressestimmen

Die Welt


»Ich habe noch nie ein lustigeres und nie ein traurigeres Buch gelesen.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email