Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer

Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer

Roman

Taschenbuch
€ 11,00
E-Book
€ 9,99
€ 11,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 1-3 Werktage
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer — Inhalt

Romantisch, atmosphärisch, wunderbar – SPIEGEL-Bestsellerautorin Jenny Colgan (u.a. „Die kleine Bäckerei am Strandweg“ und „Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg“) entführt ihre Leserinnen in „Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer“ erneut in die stimmungsvolle Welt ihrer Heldin Flora. Wie schon in den Wohlfühlromanen „Die kleine Sommerküche am Meer“ und „Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer“ erweist sich die schottische Insel Mure erneut als eine bezaubernde Welt voller Freundschaft, Liebe und köstlicher Rezepte, diesmal ganz im Zeichen der Weihnachts-Feiertage.  

Winterzeit auf der Insel Mure ist wunderbar! Während draußen Stürme toben, kuschelt man sich vor dem Kamin so richtig ein, mit Menschen, die man liebt, und genießt regionale Köstlichkeiten von Weihnachts-Shortbread bis Whiskypunsch. Doch der Zauber der Vorweihnachtszeit kann sich nicht so recht entfalten, wenn man ungeplant vom Ex-Boss und heutigen Liebsten schwanger ist und nicht weiß, wie man es ihm sagen soll. Für Flora, in deren Café die Vorweihnachtszeit eigentlich ein Fest voller Wärme, Düfte und Atmosphäre sein könnte, beginnt ein Ringen mit sich selbst und ein Warten auf den richtigen Moment ...   Ein Roman so süß und winterlich wie Weihnachts-Shortbread und Früchtekuchen – mit neuen schottischen Rezepten!

€ 11,00 [D], € 11,40 [A]
Erschienen am 01.10.2019
Übersetzt von: Sonja Hagemann
400 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-31510-4
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 01.10.2019
Übersetzt von: Sonja Hagemann
448 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99501-6
Jenny Colgan

Über Jenny Colgan

Biografie

Jenny Colgan studierte an der Universität von Edinburgh und arbeitete sechs Jahre lang im Gesundheitswesen, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Mit dem Marineingenieur Andrew hat sie drei Kinder, und die Familie lebt etwa die Hälfte des Jahres in Frankreich. Ihre Romane um »Die kleine Bäckerei...

Pressestimmen
Stadt Radio Göttingen

„Der Roman verbreitet eine wunderbare romantische, winterliche Atmosphäre.“

St. Galler Bauer (CH)

„Die Weihnachtsstimmung könnte ob all der Probleme fast verloren gehen. Aber die Autorin Jenny Colgan schafft es in ihrem aktuellen Roman ›Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer‹, den weihnachtlichen Glanz beizubehalten.“

Radio Euroherz

„Eine warmherzige, tragische und kurzweilige Geschichte – Perfekt für einen entspannten Tag draußen in der Natur.“

Kommentare zum Buch
Weihnachtsduft im kleinen Café
Tanja Polotzek am 03.12.2019

Vielen Dank an NetGallery und dem Pieper Verlag, die mir das Buch zur Verfügung gestellt haben, dies hat meine Meinung zu dem Buch nicht beeinflußt   Klappentext: Winterzeit auf der schottischen Insel Mure ist wunderbar! Während draußen Stürme toben, kuschelt man sich vor dem Kamin so richtig ein, mit Menschen, die man liebt, und genießt regionale Köstlichkeiten von Weihnachts - Shortbread bis Whiskypunsch   Romantisch, atmosphärisch, wunderbar   Doch der Zauber der Vorweihnachtszeit kann sich nicht so recht entfalten, wenn man ungeplant schwanger vom Ex- Boss uns heutigen Liebsten ist und nicht weiß, wie man es ihm sagen soll.. Für Flora, in deren Café die Vorweihnachtszeit eigentlich ein Fest voller Wärme, Düfte und Athmosphäre sein könnte, beginnt ein Ringen mit sich selbst und ein Warten auf den richtigen Moment....   Das Buch: Draußen toben die Stürme und auf Mura wird es nicht mehr richtig hell. Der Wind ist eisig und so bleiben die Bewohner von Mura am liebsten in ihren Häusern. In der Vorweihnachtszeit ist im Floras Café eine Menge los, es duftet nach Weihnachten, die Damenrunde strickt sich die Finger wund und regelmäßig sind Kindergruppen oder Seminarteilnehmer von Jan und Charlie im Café, Flora hat genug zu tun. Und doch ist nichts, wie es sein könnte. Denn Flora ist ungeplant schwanger geworden. Jetzt hadert sie damit wann und wie sie Joel von ihrer Schwangerschaft erzählen soll. Ob erst wieder eine wieder eine Kathastrophe passieren, damit Flora von ihrer Schwangerschaft erzählt? Auchi Fintansieht schweren Zeiten entgegen, geht es Colton immer schlechter und plötzlich steht ein überraschender Besucher vor der Türe.... In diesem ganzen Chaos, rückt Weihnachten immer näher und mit damit die anstehende Vorbereitungen mit seinen festen. Die Schulvorführung steht an und mit ihr die anschließende feier auf dem Hof von floras Familie. Natürlich bleibt auch hier die meiste Arbeit an Flora hängen und das wo doch schon im Café so viel zu tun ist. Und das Weihnachtsfest auf dem Hof muss auch geplant und vorbereitet werden... obflora sich nicht zuviel zumutet?   Fazit: Buch 3 der Sommerküche am Meer, spielt diesmal in der Weihnachtszeit . Mit den beschriebenen Stürmen und Schneeschauer versetzt es einen in winterliche Stimmung, kommt noch der Geruch von Plätzchen und Kakao dazu, ist man sehr schnell in Weihnachtsstimmung. Die Autorin schafft es, ihre Leser schnell auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Band 3 schließt an Band 2 nahtlos an und mit ihm die kleinen und großen Probleme der Inselbewohner. Es finden sich sämtliche Protagonisten aus Band 2 in Band 3 wieder und ein paar neue kommen dazu. Gleich zu Beginn des Buches war ich gedanklich wieder auf der Insel und ihren Bewohnern. Ich wollte mit dem Insulanern Schneeballschlachten abhalten und abends gemütlich vor dem Ofen am Feuer sitzen. Eine gelungene und lesenswerte Fortsetzung!   Cover: Das Cover ist im Stiel der beiden vorherigen Bücher, diesmal jedoch in Winter und Weihnachtsaufmachung, da sich Schnee und ein geschmückter Tannenbaum auf dem Cover finden. Ich finde, das Cover passt zum Buchtitel und in die Familie der "kleinen Sommerküche am Meer".

Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer
Renate Mennel am 05.10.2019

Die Bücher von Jenny Colgan sind super schön, habe schon 5 Bücher von ihr gelesen, lese gerade das sechste Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer, hoffe es gibt noch mehr so tolle Bücher von ihr. MfG Renate  

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden