Seiltanz

Im Auf und Ab des Lebens

E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Er ist der einzige lebende Erstbesteiger von zwei Achttausendern, der letzte Berggefährte von Hermann Buhl, der »Kameramann der Achttausender« und bildete mit Julie Tullis das »höchste Filmteam der Welt«. Wer die spannenden, vergnügten und dramatischen Geschichten seines Lebens liest, versteht, warum Kurt Diemberger noch immer für das Abenteuer lebt.

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 01.12.2016
  • 336 Seiten , WMEPUB
  • ISBN: 978-3-492-97246-8
 
 

Kurt Diemberger

Kurt Diemberger

Kurt Diemberger, geboren 1932 in Villach, arbeitete als Lehrer und ließ sich als Bergführer ausbilden, ehe er zu filmen begann. Er ist Erstbesteiger von zwei Achttausendern (Broad Peak, Dhaulagiri), gilt als »Kameramann der Achttausender« und lebt heute in Bologna und Salzburg. Seine Bücher, mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Die Alpen


Diemberger schöpft aus dem Vollen und nimmt seine Leser auf eine spannende Reise durch die Jahrzehnte und Kontinente mit.   

Berge


Nicht wenige Texte entlocken dem Leser ein Schmunzeln. Kurt Diemberger schreibt, wie ihm der Schnabel gewachsen ist.   

Bayerischer Rundfunk


Ein Seiltanz zwischen Glück und Tragik, locker und hintergründig erzählt.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email