Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Handbuch WeltethosHandbuch Weltethos

Handbuch Weltethos

Hans Küng
Folgen
Nicht mehr folgen

Eine Vision und ihre Umsetzung

Unter Mitarbeit von Günther Gebhardt und Stephan Schlensog

Taschenbuch
€ 12,00
E-Book
€ 10,99
€ 12,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 10,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Handbuch Weltethos — Inhalt

Wenn die Welt friedlich zusammenleben soll, braucht sie gemeinsame Spielregeln. Die kann nicht eine einzelne Weltanschauung vorgeben, vielmehr muss sie sich aus den Quellen aller Weltreligionen und humanistischer Traditionen speisen. Das ist die Vision, die Hans Küng vor 20 Jahren als „Weltethos“ vorgelegt hat, und die in diesem Buch aus unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt wird. Eine Idee, die weltweit diskutiert wird und die für alle Bereiche unserer Gesellschaft von Bedeutung ist, wird prägnant und zugleich umfassend dargestellt.

€ 12,00 [D], € 12,40 [A]
Erschienen am 17.09.2012
240 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-30059-9
Download Cover
€ 10,99 [D], € 10,99 [A]
Erschienen am 09.10.2012
240 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-95620-8
Download Cover
Hans Küng

Über Hans Küng

Biografie

Hans Küng, geboren 1928 in Sursee/Schweiz, gestorben 2021 in Tübingen, war Professor Emeritus für Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen und Ehrenpräsident der Stiftung Weltethos. Er galt als einer der universalen Denker seiner Zeit. Sein Werk liegt im Piper Verlag vor. Zuletzt erschienen...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Hans Küng - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Hans Küng - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Hans Küng nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen