Glückliche Scheidungskinder

Glückliche Scheidungskinder

Was Kinder nach der Trennung brauchen

Hardcover
Taschenbuch

€ 26,99 inkl. MwSt.

Getrennt leben – gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgen

Alle Eltern, die sich trennen, haben große Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit Jahrzehnten eine große Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern in und nach der Trennungsphase für das Wohl ihrer Kinder sorgen können. Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen: Wie sagen wir es den Kindern? Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht? Getrennt leben – gemeinsam erziehen, geht das? Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder? Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen? Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.

  • € 26,99 [D], € 27,80 [A]
  • Erschienen am 14.01.2014
  • 352 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag
  • Mit 21 Abbildungen und Grafiken
  • ISBN: 978-3-492-05602-1
 
 

Leseprobe zu »Glückliche Scheidungskinder«

Einleitung


Es war an einem verregneten Sonntag in Zürich vor zwölf Jahren. Remo Largo und ich wollten eine gemeinsame Lesung über die Entwicklung eines Kindes vom Säugling zum Kleinkind vorbereiten, seinen Erläuterungen über die Besonderheiten der kindlichen Entwicklung sollten meine mütterlichen Reflexionen gegenüberstehen. Videosequenzen über wackelige Krabbelversuche und den Triumph der ersten Schritte wurden gesichtet sowie Dias über die ungebremste Forscherlust von Zweijährigen aus Remos reichem Bilderfundus hervorgekramt. Dann, noch bevor wir uns mit den Einzelheiten des [...]

mehr

Monika Czernin

Monika Czernin

Monika Czernin, 1965 in Klagenfurt geboren, studierte Pädagogik, Politikwissenschaft, Philosophie und Publizistik in Wien und arbeitete schon während des Studiums für den österreichischen Rundfunk (Radio). Später für das ORF-Fernsehen, u.a. im ORF-Büro in Berlin. Anschließend ging sie als mehr ...

Remo H. Largo

Remo H. Largo

Remo H. Largo, geboren 1943 in Winterthur, war bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Kinderheilkunde und leitete fast drei Jahrzehnte die Abteilung Wachstum und Entwicklung des Kinderspitals Zürich. Selbst Vater von drei erwachsenen Töchtern, ist er Autor zahlreicher wissenschaftlicher mehr ...

0 Buchblog Veröffentlicht am 03.02.2014 von Piper Verlag

Wenn Eltern sich trennen

Autorin Monika Czernin über Trennungsfamilien und glückliche Scheidungskinder. im BR-Fernsehen in Focus Schule ...

Rezensionen und Pressestimmen

Emotion


»Gut, wenn man dann dieses Buch zur Hand hat.«   

Chrismon


Ein wichtiger Diskussionsbeitrag für unsere Gesellschaft, in der etwa jedes dritte Kind von der Trennung der Eltern betroffen ist. Tendenz steigend.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Largo«


404 Seite Email