Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Eine Woche im Oktober

Eine Woche im Oktober

Roman

E-Book
€ 9,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Eine Woche im Oktober — Inhalt

Santiago de Chile. Clara ist 46, als sie die tödliche Diagnose Krebs erhält. Ihr Mann Clemente findet ein Jahr später ein Heft mit ihrer Handschrift und beginnt, darin zu lesen. »Eine Woche im Oktober« steht darauf geschrieben. Und Clement erfährt, dass er seine Frau nicht kannte: Clara weiß von seiner Affäre und leidet an der Leere in ihrer Ehe. Bis sie eines Tages einen Mann kennenlernt, der ähnlich krank ist wie sie. Und als sie mit Leon eine Affäre beginnt, entdeckt auch Clara die Liebe.

€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 08.12.2014
Übersetzer: Maria Hoffmann-Dartevelle
208 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-492-98182-8
Elizabeth Subercaseaux

Über Elizabeth Subercaseaux

Biografie

Elizabeth Subercaseaux, 1945 in Chile geboren, ist die Ururenkelin von Robert Schumann. Als Journalistin arbeitete sie in Chile 17 Jahre im Untergrund, heute ist sie dort eine gefeierte Bestsellerautorin. Mit ihren von der Presse hochgelobten Romanen "Eine Woche im Oktober" und "Eine fast perfekte...

Pressestimmen

Wochenjournal

»Mit welcher Raffinesse die jeweiligen Blickwinkel auf diese wenigen letzten Monate aber miteinander verknüpft sind, mit wie viel Lust amWechselspiel von Realität und Phantasie und mit welch poetischer Eleganz der Sprache dies geschieht – diesen Genuss sollten sich die Leser unbedingt gönnen.«

Main-Echo

Ihr Stil ist von kluger Schönheit, schnörkellos und reich an Poesie, Melancholie und voller Lebenslust. Ein wunderschönes Buch – von dieser Autorin möchte man gern mehr lesen.

Literatur aktuell

Eine Geschichte von verborgenen Sehnsüchten und Träumen, Lebenslügen und lange Zeit erduldetem Leerlauf.

Isabel Allende

Ein kluger, höchst sinnlicher Roman über Liebe und Tod, Phantasie und Wirklichkeit.

buchjournal

Ein fesselnder Roman über eine Frau, die sich ihren Traum vom Leben schafft, und darüber, was es heißt, wirklich zu lieben.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden