Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Ein Schwarm RegenbrachvögelEin Schwarm Regenbrachvögel

Ein Schwarm Regenbrachvögel

Maarten 't Hart
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

Mit einem Nachwort von Carel ter Haar

Taschenbuch
€ 14,00
E-Book
€ 9,99
€ 14,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Ein Schwarm Regenbrachvögel — Inhalt

Als Wissenschaftler hat er bereits eine steile Karriere hinter sich, aber in seinen Lebens- und Liebeserfahrungen ist Maarten gescheitert: ein Sehnsüchtiger, der seiner Kindheit noch nicht entwachsen ist. Ruhig und gelassen erzählt der 30-Jährige seine bittere Geschichte, in immer neuen Erinnerungsbildern geht er den Ursachen seiner Einsamkeit und seiner Unfähigkeit zur Liebe nach.

€ 14,00 [D], € 14,40 [A]
Erschienen am 01.09.2011
Übersetzt von: Waltraud Hüsmert
224 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-27216-2
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 18.08.2011
Übersetzt von: Waltraud Hüsmert
224 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-95189-0
Download Cover
Maarten 't Hart

Über Maarten 't Hart

Biografie

Maarten ’t Hart, geboren 1944 in Maassluis bei Rotterdam als Sohn eines Totengräbers, studierte Verhaltensbiologie, bevor er sich 1987 als freier Schriftsteller in Warmond bei Leiden niederließ. Nach seinen Jugenderinnerungen „Ein Schwarm Regenbrachvögel“ erschien 1997 auf Deutsch sein Roman »Das...

Pressestimmen
Süddeutsche Zeitung

Spätestens seit ›Ein Schwarm Regenbrachvögel‹ gilt Maarten 't Hart als einer der großen Einzelgänger der niederländischen Gegenwartsliteratur.

Der Spiegel

Ein wunderbar altmodischer Erzähler.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Maarten 't Hart - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Maarten 't Hart - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Maarten 't Hart nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen