Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Ein Liebling der GötterEin Liebling der Götter

Ein Liebling der Götter

Sybille Bedford
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

Taschenbuch
€ 16,00
E-Book
€ 9,99
€ 16,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Ein Liebling der Götter — Inhalt

Einer der berühmtesten europäischen Gesellschaftsromane des 20. Jahrhunderts

Sybille Bedford entführt uns mit diesem Roman in die Welt der Aristokratie: mit Eleganz und Ironie erzählt sie die Geschichte dreier starker Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt steht die schöne, elegante Constanza, die die exzentrische Lebensweise ihrer Eltern – einer reichen Amerikanerin und eines dekadenten römischen Fürsten – kultiviert und auf die Spitze treibt.

„Ein elegant-ironisches Familienporträt, in dessen Mittelpunkt drei wundervolle Frauen stehen.“ - Brigitte

€ 16,00 [D], € 16,50 [A]
Erschienen am 06.07.2020
Übersetzt von: Sigrid Ruschmeier
312 Seiten
EAN 978-3-492-55060-4
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 06.07.2020
Übersetzt von: Sigrid Ruschmeier
384 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-99132-2
Download Cover
Sybille Bedford

Über Sybille Bedford

Biografie

Sybille Bedford, geboren 1911 in Berlin als Tochter des Barons von Schoenebeck und seiner englischen Gattin, wuchs in Deutschland, England, Italien und Frankreich auf. Als junges Mädchen lebte sie mit ihrer Mutter und deren zweitem Ehemann, einem Italiener, an der Côte d’Azur, dem Zufluchtsort für...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Sybille Bedford - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Sybille Bedford - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Sybille Bedford nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen