Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Konrad Lorenz

Konrad Lorenz geboren am 7. November 1903 in Wien, gestorben am 27. Februar 1989 in Wien, Prof. Dr.... © privat

Über Konrad Lorenz

Biografie

Konrad Lorenz geboren am 7. November 1903 in Wien, gestorben am 27. Februar 1989 in Wien, Prof. Dr. med. Dr. phil., studierte Medizin und Zoologie, wurde 1940 Professor für vergleichende Psychologie in Königsberg (ehemaliger Lehrstuhl Immanuel Kants). Von 1950 bis 1973 war er Direktor am Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie in Buldern und später Seewiesen, danach Leiter des ?Konrad-Lorenz-Instituts? der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. 1973 erhielt er den Nobelpreis für Physiologie und Medizin (zusammen mit Karl von Frisch und Niko Tinbergen).

Im Piper Verlag veröffentlichte er u.a.: ?Über tierisches und menschliches Verhalten? (2 Bände), ?Die Rückseite des Spiegels?, ?Das Wirkungsgefüge der Natur und das Schicksal des Menschen?, ?Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit?, ?Das Jahr der Graugans?, ?Der Abbau des Menschlichen?, ?Hier bin ich ? wo bist du??, ?Wozu aber hat das Vieh diesen Schnabel?? (mit Oskar Heinroth), ?Die Naturwissenschaft vom Menschen?.

 

Genre
Bücher von Konrad Lorenz umfassen diese Genres: Hundebücher, Philosophie-Bücher, Politische Bücher, Tierbücher
  • Buch,
  • Bücher,
  • Dehumanisierung,
  • Hund,
  • Hunde,
  • Hundeerziehung,
  • Hundehalter,
  • Indoktrinierbarkeit,
  • Körpersprache,
  • Nobelpreis,
  • Nobelpreisträger,
  • Philosophie,
  • Sinnsuche,
  • Streitschrift,
  • Tiere,
  • Verhaltensforschung,
  • Welpe,
  • Welpen,
  • technologische Entwicklung,
  • Überbevölkerung

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Konrad Lorenz
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © privat / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.