Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Harald Fritzsch

Harald Fritzsch, geboren 1943 in Zwickau, ist seit 1980 Professor für Theoretische Physik an der... © Bert Heinzlmeier

Über Harald Fritzsch

Biografie

Harald Fritzsch, geboren 1943 in Zwickau, ist seit 1980 Professor für Theoretische Physik an der Universität München. Er arbeitete bei Werner Heisenberg und forschte am California Institute of
Technology zusammen mit Richard P. Feynman und Murray Gell-Mann. Er ist ein herausragender theoretischer Physiker und zugleich – wie einst Feynman – ein großer Vermittler moderner Physik, über die er sechs erfolgreiche Sachbücher im Piper Verlag geschrieben hat, zuletzt »Sie irren, Einstein!«.

Genre
Bücher von Harald Fritzsch umfassen diese Genres: Biografien, Naturwissenschaft, Romantische Komödien
  • Albert Einstein,
  • Annekdoten,
  • Annektoden,
  • Förderer von Kunst und Wissenschaft,
  • Geschichtenerzähler,
  • Isaac Newton,
  • Murray Gell-Mann,
  • Neutrinos,
  • Nobelpreis,
  • Nobelpreisträger,
  • Physik,
  • Physiker,
  • Professor,
  • Quantenphysik,
  • Quarks,
  • Teilchenphysik,
  • Universum,
  • Urknall,
  • Wissenschaftler,
  • theoretische Physik

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Harald Fritzsch
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Bert Heinzlmeier / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.