Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

August Zirner

Folgen
Nicht mehr folgen

August Zirner, geboren 1956 in Illinois, USA, ist ein US-amerikanisch-österreichischer Schauspieler... © Bettina Flitner, „Väter & Töchter“, Elisabeth Sandmann Verlag 2021

Über August Zirner

Biografie

August Zirner, geboren 1956 in Illinois, USA, ist ein US-amerikanisch-österreichischer Schauspieler und Musiker, der in über 140 Filmproduktionen mitgewirkt hat. Er kam als einziges Kind österreichischer Emigranten jüdischer Herkunft in den Vereinigten Staaten zur Welt und besitzt bis heute die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Seit 1973 lebt August Zirner in Europa, in Wien besuchte er das Max-Reinhardt-Seminar, später folgten Engagements in Hannover und Wiesbaden sowie erneut in Wien am Burgtheater und am Theater in der Josefstadt. Acht Jahre lang war er Ensemblemitglied an den Münchner Kammerspielen. Für den Film "Wut" wurde ihm 2006 der Grimme-Preis verliehen. Seit 2010 tritt er neben seiner Bühnen- und Filmtätigkeit verstärkt auch als Jazzflötist mit diversen sprachmusikalischen Programmen auf (z.B. "Der Kleine Prinz" von Antoine de St. Exupéry mit Kai Struwe, „Diagnose: Jazz", "Frankenstein" nach Mary Shelly und seit 2019 mit Sven Faller in den "Transatlantischen Geschichten"). August Zirner ist mit der Schauspielerin Katalin Zsigmondy verheiratet und lebt in Prien am Chiemsee.

Weitere Links zu August Zirner

Webseite von Ana Zirner » Download Autoren Foto
Genre
Bücher von August Zirner umfassen diese Genres: Biografien, Bücher zweiter Weltkrieg, Geschichtsbücher
  • Autofiktion,
  • Besteller 2021,
  • Buch,
  • Bücher,
  • Der Apfelbaum,
  • Der Wintergarten,
  • Ella Zirner-Zwieback,
  • Emigration,
  • Jan Konst,
  • Judentum,
  • Jüdische Identität,
  • Laura Wärndorfer,
  • Literarisches Sachbuch,
  • Nazi-Regime,
  • Role Model,
  • Schweigen brechen,
  • Vater-Tochter-Beziehung,
  • Vorbilder,
  • Wien,
  • Zweiter Weltkrieg

Die bekanntesten Bücher von August Zirner

Veranstaltungen
Buchpräsentation
Sonntag, 24. Oktober 2021 in Wien
Zeit:
11:00 Uhr
Ort:
Theater in der Josefstadt - Sträußelsäle,
Josefstädter Str. 26
A-1080 Wien
Im Kalender speichern
Lesung
Montag, 15. November 2021 in Herne
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Literaturhaus Herne Ruhr e.V.,
Bebelstraße 18
44623 Herne
Im Kalender speichern
Premierenlesung (Berlin)
Mittwoch, 17. November 2021 in Berlin
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Pfefferberg Theater,
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin
Im Kalender speichern
Lesung
Donnerstag, 31. März 2022 in Wilhelmshaven
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Kulturzentrum Pumpwerk,
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Im Kalender speichern
Lesung
Freitag, 01. April 2022 in Nordhorn
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Theater Nordhorn,
Ootmarsumer Weg 14
48527 Nordhorn
Im Kalender speichern

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)

August Zirner - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

August Zirner - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie August Zirner nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen
Autorenbild von August Zirner
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu den in der Piper Verlag GmbH erschienenen Büchern des Autors. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Zur Verwendung in Zusammenhang mit von Dritten veröffentlichten Lizenzprodukten wenden Sie sich bitte an den Verlag.
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Bettina Flitner, „Väter & Töchter“, Elisabeth Sandmann Verlag 2021 / Piper Verlag
Online dürfen Sie die Fotos nur in einer nicht druckfähige Bildauflösung von maximal 72 dpi zeigen.
Bitte schicken Sie uns einen Beleg an press@piper.de
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.