joel dicker
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Was geschah mit Stephanie Mailer?

2019 ist Bestsellerautor Joël Dicker zurück. Und er ist besser als je zuvor.

„Sie haben gesehen, was sie sehen wollten, nicht was da war. Genau das war auch damals Ihr Fehler.“

Blick ins Buch
Das Verschwinden der Stephanie MailerDas Verschwinden der Stephanie Mailer

Roman

Joël Dicker ist zurück – so intensiv, stimmungsvoll und packend wie »Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert«.--- Es ist der 30. Juli 1994 in Orphea, ein warmer Sommerabend an der amerikanischen Ostküste: An diesem Tag wird der Badeort durch ein schreckliches Verbrechen erschüttert, denn in einem Mehrfachmord sterben der Bürgermeister und seine Familie sowie eine zufällige Passantin. Zwei jungen Polizisten, Jesse Rosenberg und Derek Scott, werden die Ermittlungen übertragen, und sie gehen ihrer Arbeit mit größter Sorgfalt nach, bis ein Schuldiger gefunden ist. Doch zwanzig Jahre später behauptet die Journalistin Stephanie Mailer, dass Rosenberg und Scott sich geirrt haben. Kurz darauf verschwindet die junge Frau ... - Die idyllischen Hamptons sind Schauplatz einer fatalen Intrige, die Joël Dicker mit einzigartigem Gespür für Tempo und erzählerische Raffinesse entfaltet. --- »Macht süchtig!« Elle
Hardcover
€ 25,00
E-Book
€ 18,99
€ 25,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 18,99 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Reisen Sie an den Schauplatz des Verbrechens

Gewinnen Sie eine 14-tägige Reise an die Ostküste der USA für 2 Personen

Beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage und reisen Sie an den Schauplatz von Das Verschwinden der Stephanie Mailer.

Das neue Buch von Joël Dicker

Und so klingt Das Verschwinden der Stephanie Mailer als Hörbuch: jetzt reinhören!

Über den Autor Joël Dicker

Joël Dicker wurde 1985 in Genf geboren. Nach den Weltbestsellern Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert und Die Geschichte der Baltimores, die sich weltweit mehr als 6 Millionen mal verkauften, ist dies Joël Dickers dritter ins Deutsche übersetzte Roman. Für Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert bekam Dicker den Grand Prix du Roman der Académie Française zugesprochen sowie den Prix Goncourt des Lycéens. Seit seinem Erscheinen im März dieses Jahres steht Das Verschwinden der Stephanie Mailer auf Platz 1 der französischen Bestsellerliste.

Alle Romane von Joël Dicker
Blog
Themen
Kategorien
Buchblog
23. Juli 2013
5 Fragen an Joël Dicker
Über das Buch »Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert«. Ein Interview mit Bestseller-Autor Joël Dicker. Das Buch erzählt die Geschichte von Marcus Goldman, einem jungen Schriftsteller, der in New York lebt und nach seinem ersten Roman, der ...
Buchblog
22. Juli 2013
Joël Dicker über die Anfänge seines Romans
»Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert« wird mich etwas mehr als zwei Jahre Arbeit kosten. In meinen Augen handelt es sich weniger um ein Buch als um ein Projekt. Alles entsteht aus der Lust, eine echte Geschichte zu schreiben; aus der Lust, ...
Buchblog
03. Mai 2016
Interview mit Bestsellerautor Joël Dicker
Wo schreibt Joël Dicker seine Bücher und wieso meint man beim Lesen, er wäre in den USA zu Hause? Der Bestsellerautor über das Schreiben und seinen lang erwarteten, neuen Roman »Die Geschichte der Baltimores«.

Joël Dickers Roman „Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert“ - Verfilmung bei TV NOW

Kommentare

1. Spannender erster Eindruck
SUSANNE Barlang am 19.03.2019

Die Leseprobe klingt absolut spannend und ganz nach meinem Geschmack. Ich liebe komplexe Storys und das Buch klingt sehr danach.

2. Frau
Christina gwinner am 19.03.2019

Mal eine neuerscheinung lesen......

3. Das Verschwinden der Stephanie Mailer
Melani am 27.03.2019

Hört sich sehr interessant an.

4. Das Verschwinden der Stephanie Mailer
Lilli Eden am 02.04.2019

Habe beide Vorgängerbücher gelesen! Wenn dies so gut ist, wird es meins!

5. Harry Quebert
Uschi grüber am 19.04.2019

Spannung pur

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.