Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Totenverse

Totenverse

Kriminalroman

E-Book
€ 9,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Totenverse — Inhalt

Darf ein guter Moslem es zulassen, dass eine junge Frau unverhüllt auf der Straße läuft? Als die Filmemacherin Leila am Strand von Dschidda aufgefunden wird, scheint ihr Tod die Rache für ein Filmprojekt zu sein, mit dem sie die Doppelmoral der arabischen Gesellschaft anprangern wollte. Doch als man bei Leila Fotos einer verbotenen alten Version des Koran findet, verstehen die junge Pathologin Katya und der strenggläubige Wüstenführer Nayir, dass die Ursachen für den Mord viel weiter reichen. Denn die längst vergessenen Verse stellen die Wurzeln ihres Glaubens infrage … Ein packender Kriminalroman, der intime Einblicke gibt in eine uns weitgehend verschlossene Welt zwischen Wüste, modernem Großstadtleben und den strengen Gesetzen des Islam.

€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 04.10.2010
Übersetzt von: Klaus Timmermann, Ulrike Wasel
432 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95088-6
Zoë Ferraris

Über Zoë Ferraris

Biografie

Zoë Ferraris hat ein Jahr lang in einer strenggläubigen muslimischen Gemeinde in Dschidda, Saudi-Arabien, gelebt, bevor sie ihr Romandebüt »Die letzte Sure« schrieb. Für »Die letzte Sure« wurde sie mit dem »Mystery Fiction Award« der Santa Barbara Writers Conference ausgezeichnet. Zoe Ferraris hat...

Pressestimmen

NZZ am Sonntag

»Doch Ferraris spielt nicht auf der schwarz-weiss-Klaviatur des umgekehrten Geschlechterhasses: (…) So sind die Totenverse keine Pappkameraden eines fundamentalistischen Islam, sondern als differenziert herausgearbeitete Figuren indirekt seine überzeugendsten Kritiker. (…) Ein Roman mit einem Spannungsbogen über den klassischen Krimi-Thrill hinaus.«

Münchner Merkur

»Ferraris’ spannender Krimi ist vor allem auch ein ebenso erschreckender wie faszinierender Streifzug durch eine streng islamische Welt. (…) Eine lehrreiche Lektüre.«

hallo-buch.de

Clever inszenierter Kriminalfall ... spannend und lesenswert zugleich.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden