Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Parasiten (Christian-Beyer-Reihe 5)Parasiten (Christian-Beyer-Reihe 5)

Parasiten (Christian-Beyer-Reihe 5)

Marina Heib
Folgen
Nicht mehr folgen

Thriller

Taschenbuch
€ 15,00
E-Book
€ 4,99
€ 15,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 4,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Parasiten (Christian-Beyer-Reihe 5) — Inhalt

Ein schockierender Thriller um Sonderermittler Beyer und Psychologin Maybach
Der erste Tote stammt aus den besten Kreisen. Der zweite kommt aus der kriminellen Szene und ist den Sonderermittlern um Kommissar Christian Beyer nur allzu bekannt. Beide bieten einen abscheulichen Anblick: denn die Leichen sind von Parasiten – Würmern, Maden und  Spinnen – geradezu übersät. Wurden sie vom Mörder ausgesetzt? Welche Botschaft steckt  dahinter? Und was verbindet die beiden Opfer? Ritualmorde oder organisiertes Verbrechen? Was Beyer und Co schließlich zu Tage fördern, raubt selbst den hartgesottenen Ermittlern den Atem …

„Bei Marina Heib gefriert einem das Blut in den Adern.“ Hamburger Morgenpost

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]
Erschienen am 02.11.2020
328 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-50413-3
Download Cover
€ 4,99 [D], € 4,99 [A]
Erschienen am 14.04.2014
336 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-98089-0
Download Cover
Marina Heib

Über Marina Heib

Biografie

Marina Heib, geboren in St. Ingbert/ Saarland, lebt als Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Hamburg. Ihre Kriminalromane um Kommissar Beyer, seine bundesweit ermittelnde Soko und die Psychologin Anna Maybach garantieren absolute Hochspannung.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Marina Heib - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Marina Heib - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Marina Heib nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen