Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Nicht schon wieder al denteNicht schon wieder al dente

Nicht schon wieder al dente

Gaby Hauptmann
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

Taschenbuch
€ 12,00
E-Book
€ 9,99
€ 12,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Nicht schon wieder al dente — Inhalt

Männer? Am liebsten mit Biss.

Und da behaupten alle, Nudeln machen glücklich! Niki liebt Marco, den Erben einer schwerreichen italienischen Nudeldynastie. Und Marco liebt Niki, das Mädchen aus Deutschland. Das Problem: Seine Mama liebt ihn auch, deshalb will sie ihn unbedingt mit einer italienischen Contessa verheiraten. Und dann ist da auch noch Nikis attraktive Mutter Julia. Marco, obschon ziemlich bissfest, ist auch nur ein Mann … „Nicht schon wieder al dente“ – eine deutsch-italienische Liebesgeschichte der ganz besonderen Art, köstlich, raffiniert und wundervoll pikant. Gaby Hauptmann beweist: Nudeln muss man nicht abschrecken, Männer manchmal schon!

€ 12,00 [D], € 12,40 [A]
Erschienen am 01.08.2009
320 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-26332-0
Download Cover
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 17.07.2012
320 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-95665-9
Download Cover
Gaby Hauptmann

Über Gaby Hauptmann

Biografie

Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee.

Ihre Romane

  • „Suche impotenten Mann fürs Leben“,
  • „Nur ein toter Mann ist ein guter Mann“,
  • „Die Lüge im Bett“,
  • „Eine Handvoll Männlichkeit“,
  • „Die Meute der Erben“,
  • »Ein Liebhaber...
Medien zu „Nicht schon wieder al dente“
Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Gaby Hauptmann - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Gaby Hauptmann - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Gaby Hauptmann nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen