Höllenrose

Kriminalroman

€ 9,99 inkl. MwSt.

Wenn der Wunsch nach Liebe eine tödliche Wendung nimmt.

 

Als Kommissar Konrad Sejer zu einem Campingwagen am Waldrand gerufen wird, erwartet ihn dort der wohl erschütterndste Fall seiner Karriere. Im Inneren des alten Caravans befinden sich die brutal zugerichteten Leichen einer jungen Frau und eines kleinen Jungen. Wer würde einer wehrlosen Mutter und ihrem Kind so etwas antun? Ein blutiger Fußabdruck ist alles, was auf die Identität des Täters hindeutet. Kommissar Sejer macht sich auf eine fast aussichtslose Suche nach dem Mörder. Was er dabei enthüllt, ist das herzzerreißende Schicksal einer verlorenen Seele.

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 02.10.2017
  • 368 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Gabriele Haefs
  • ISBN: 978-3-492-97873-6
 
 

Leseprobe zu »Höllenrose«

5. Juli 2005, Hitze.

Frauen und Kinder glühten, die Männer wussten es besser und blieben im Schatten, den Hut tief ins Gesicht gezogen. Auf einem Feld in der Nähe des Hofes Skarven, in einer kleinen Talsenke mit einem schwarzen Fichtenwäldchen, stand ein alter Wohnwagen der Marke Fendt. Um die Fenster herum zeichnete sich Rost ab, hinter einer Fensterscheibe eine zerfetzte Gardine, einige Insekten hatten sich fangen lassen und hingen zwischen dichten feinen Fäden und weißen Spitzen tot im Netz aus Nylon. Gleich hinter der Tür lag ein Kind, vielleicht vier, fünf Jahre alt. Auf einer [...]

mehr

Karin Fossum

Karin Fossum

Karin Fossum, geboren 1954 in Sandefjord/Norwegen, lebt in Sylling bei Oslo. Ihre international erfolgreichen Romane um Kommissar Konrad Sejer sind vielfach preisgekrönt und wurden fürs Kino und Fernsehen verfilmt. In Deutschland erschienen von ihr unter anderem »Stumme Schreie«, ausgezeichnet mit mehr ...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Konrad Sejer«


In der Krimireihe der norwegischen Schriftstellerin Karin Fossum ermittelt Kommissar Konrad Sejer. Bekannt ist Fossum vor allem für eine außerordentlich hohe literarische Qualität mit einem ausgeprägten psychologischem Gespür für die Feinheiten ihrer Charaktere.

Weitere Bücher anzeigen Keine weiteren Bücher
404 Seite Email