Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch
HitlerHitler

Hitler

Zentrale Aspekte seiner Gewaltherrschaft

Hardcover
€ 22,00
E-Book
€ 21,99
€ 22,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 21,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Hitler — Inhalt

Hitlers unverstandene Macht

Noch heute ist die Tyrannei Hitlers schwer begreiflich. Ralf Georg Reuth untersucht zehn Aspekte dieser Katastrophe. Er fragt unter anderem: War der Antisemitismus in Deutschland ausgeprägter als anderswo? War Versailles für Hitlers Aufstieg wirklich verantwortlich und weshalb folgten die Deutschen einem Rassenfanatiker wie ihm? Wodurch unterschied sich sein Krieg von allen anderen davor? Die verstörenden Antworten liefern ein Gesamtbild, das zeigt: Hitler ist nicht die Konsequenz aus den Tiefen der deutschen Geschichte, sondern das Resultat von Zufall, Täuschung und Verführung.


„Ein Meilenstein zeitgeschichtlicher Forschung“ Peter Steinbach über Ralf Georg Reuths Goebbels. Eine Biographie



€ 22,00 [D], € 22,70 [A]
Erschienen am 01.04.2021
368 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
EAN 978-3-492-07047-8
Download Cover
€ 21,99 [D], € 21,99 [A]
Erschienen am 01.04.2021
368 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-99826-0
Download Cover
Ralf Georg Reuth

Über Ralf Georg Reuth

Biografie

Ralf Georg Reuth, geboren 1952 in Oberfranken, studierte Geschichte sowie Germanistik und promovierte 1983 über Hitlers Strategie. Er ist Journalist und Autor mehrerer Bücher zur Geschichte und Vorgeschichte des „Dritten Reiches“, aber auch zur Wende 1989/90.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden