Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Blick ins Buch
Blick ins Buch
Die Richterin und die Tote vom Pont du Gard (Ein Fall für Mathilde de Boncourt  1)Die Richterin und die Tote vom Pont du Gard (Ein Fall für Mathilde de Boncourt  1)

Die Richterin und die Tote vom Pont du Gard (Ein Fall für Mathilde de Boncourt 1)

Liliane Fontaine
Folgen
Nicht mehr folgen

Ein Südfrankreich-Krimi

„Es ist ein überaus gelungener und durchaus ungewöhnlicher Start in eine neue Reihe Frankreich-Krimis.“ - Alliteratus - Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien

Alle Pressestimmen (3)

Taschenbuch (10,00 €) E-Book (6,99 €)
€ 10,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
€ 6,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.

Die Richterin und die Tote vom Pont du Gard (Ein Fall für Mathilde de Boncourt 1) — Inhalt

Spannender Frankreich-Krimi mit viel Liebe zu Land, Kultur und Leuten: Start der Krimireihe um die Untersuchungsrichterin Mathilde de Boncourt   
Für Fans von „Madame le Commissaire“ und Kommissar Dupin: leichte Urlaubslektüre mit packendem Kriminalfall  

Mathilde de Boncourt überlebt nur knapp einen Anschlag. Wem ist die Untersuchungsrichterin zu gefährlich geworden? Vom großväterlichen Weingut im Languedoc ermittelt sie gegen einen mächtigen Pädophilenring. Gemeinsam mit Rachid Bouraada von der Police Judiciaire versucht sie, den Tätern auf die Schliche zu kommen. Doch dann kreuzt ihr Weg den des attraktiven Reiseschriftstellers Martin Endress und sie muss feststellen, dass ihre eigene Familie Geheimnisse hat.  

Krimiautorin Liliane Fontaine hat in „Die Richterin und die Tote vom Pont du Gard“ mit Mathilde de Boncourt eine starke Untersuchungsrichterin erschaffen, die wie die Autorin selbst die Region um Avignon kennt und liebt. Der Roman Noir verwebt verschiedene Handlungsstränge zu einem unterhaltsamen Frankreich-Krimi.    

Urlaubsflair und Spannung vereint 

Trotz schwerer Themen wie Kindesmisshandlung und dem Zweiten Weltkrieg verliert der Roman von Liliane Fontaine niemals seine Leichtigkeit. Die detaillierte, anschauliche Sprache, die liebenswerten Charaktere und die immer durchscheinende Liebe zu Südfrankreich machen diesen Krimi zur perfekten Urlaubslektüre und zu einer Neuerscheinung von 2020, die Fans von Kriminalromanen nicht verpassen dürfen. 

Liebe zu Südfrankreich spürbar  

Autorin Liliane Fontaine liebt Frankreich vermutlich so sehr wie ihre Hauptfigur Mathilde de Boncourt. Landschaft, Menschen und Kultur beschreibt sie so eindrücklich und begeistert, dass der Leser den nächsten Besuch kaum erwarten kann. Die deutsche Kunsthistorikerin mit französischen Wurzeln weiß, wovon sie spricht, wenn sie in den mittlerweilen 5 Bänden der Reihe den Leser nebenbei mit geschichtlichen Informationen versorgt.    

€ 10,00 [D], € 10,30 [A]
Erschienen am 04.05.2020
320 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-31555-5
Download Cover
€ 6,99 [D], € 6,99 [A]
Erschienen am 04.05.2020
320 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-99791-1
Download Cover
Liliane Fontaine

Über Liliane Fontaine

Biografie

Liliane Fontaine ist der Geburtsname der Krimiautorin und Kunsthistorikerin Liliane Skalecki, die in Saarlouis nahe der französischen Grenze geboren wurde. Sie promovierte an der Universität des Saarlandes in den Fächern Kunstgeschichte und Klassische und Vorderasiatische Archäologie und wohnt heute...

Pressestimmen
Alliteratus - Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien

„Es ist ein überaus gelungener und durchaus ungewöhnlicher Start in eine neue Reihe Frankreich-Krimis.“

lustaufprovence.com

„Ein spannender und elegant geschriebener Krimi aus dem Midi, der zugleich zahlreiche Reisetipps für besondere Orte enthält.“

artikeldienst-online.de

„Ich bin begeistert von den Hauptpersonen, der spannenden Erzählweise und der detailreich beschriebenen südfranzösischen Gegend.“

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Liliane Fontaine - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Liliane Fontaine - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Liliane Fontaine nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen