Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Das Rad der Zeit 14. Das OriginalDas Rad der Zeit 14. Das Original

Das Rad der Zeit 14. Das Original

Das Vermächtnis des Lichts

Hardcover
€ 28,00
E-Book
€ 17,99
€ 28,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 17,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Das Rad der Zeit 14. Das Original — Inhalt

Das größte Epos der Fantasy in der Originalfassung.

Robert Jordans „Rad der Zeit“ dreht sich dem Ende entgegen – endlich kommt es zur Letzten Schlacht. Nur gemeinsam können die Kräfte des Lichts das Dunkel besiegen. Doch plötzlich beginnen die Verbündeten, sich gegenseitig zu misstrauen ... Während die Armeen des Bösen auf dem Vormarsch sind und die Heere aus dem geheimnisvollen Land Shara das Schlachtfeld betreten, scheint eine Niederlage fast unausweichlich. Und Rand'al Thor, der Wiedergeborene Drache, weiß: Es ist auch seine letzte Schlacht.

€ 28,00 [D], € 28,80 [A]
Erschienen am 01.09.2017
Übersetzt von: Andreas Decker
1088 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-70229-4
€ 17,99 [D], € 17,99 [A]
Erschienen am 12.11.2013
Übersetzt von: Andreas Decker
1088 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95945-2
Robert Jordan

Über Robert Jordan

Biografie

Robert Jordan, geboren 1948 in South Carolina, begeisterte sich schon in seiner Jugend für fantastische Literatur von Jules Verne und H. G. Wells. Als ihm der Lesestoff ausging, begann er selbst zu schreiben. 1990 erschien der Auftakt zu seinem Zyklus „Das Rad der Zeit“, einem einzigartigen...

Brandon Sanderson

Über Brandon Sanderson

Biografie

Brandon Sanderson, geboren 1975 in Nebraska, ist internationaler Bestsellerautor und lebt in Utah. Nach seinem Debütroman „Elantris“ widmete er sich seit 2007 der Vollendung von Robert Jordans „Das Rad der Zeit“. Zudem begeistert er mit seiner Saga um „Die Nebelgeborenen“ weltweit die Fans. Er...

Weitere Titel der Serie „Das Rad der Zeit“

Pressestimmen
George R.R. Martin

„Seine groß angelegte Rad-der-Zeit-Serie hat das Genre neu definiert!“

„Booklist“

„Die ehrgeizigste amerikanische Fantasy-Saga und vielleicht auch die schönste. Reich an Details und abwechslungsreicher Handlung. Ein beeindruckendes Werk und absolut empfehlenswert.“

„The New York Times“

„Jordan beherrscht eine Welt, die Tolkien zu enthüllen begann.“

„Chicago Sun Times“

„Eine Saga von Weltrang!“

Peter V. Brett

„Robert Jordan war ein Gigant in der Belletristik. Seine Worte haben einer ganzen Generation von Fantasy-Autoren, darunter auch mir, geholfen, unseren eigenen Stil zu finden. Ich bin ihm unendlich dankbar.“

Guy Gavril Kay

„Robert Jordans Einfluss auf den Stellenwert der Fantasy in der Kultur ist kolossal ... Er brachte unzählige Leser zur Phantastik. Er wurde zum Gesicht der Fantasy auf der Bestsellerliste der New York Times.“

Brent Weeks

„Robert Jordans Werk war prägender Einfluss und Inspiration für eine ganze Generation von Fantasy-Autoren.“

Robin Hobb

„Robert Jordans Das Rad der Zeit war ein Wendepunkt in meinem Leben. Ich las es, ich liebte es. Und es hat mich dazu bewogen, epische High Fantasy zu schreiben.“

Patrick Rothfuss

„Jeder, der epische High Fantasy schreibt, weiß, dass Robert Jordan nicht nur Teil dieser Landschaft ist. Er ist ein Monolith.“

„Publishers Weekly“

„Eine Reminiszenz an das Werk Tolkiens.“

Kommentare zum Buch
Printversion im Herbst 2017
Piper Verlag am 23.01.2017

Liebe Nicky, lieber Sven, die Printversion erscheint voraussichtlich noch im Herbst 2017 und wird dann auch Mitte des Jahres hier auf der Website angekündigt.   Herzliche Grüße aus dem Piper Verlag

Printversion?
Sven am 07.01.2017

Wann wird dieses Buch als Printversion erhältlich sein?

Veröffentlichung als Buch?
Nicky am 04.01.2017

Hallo :) Da ja alle vorangehenden Bände als handfestes Buch (aus Papier :D) erschienen sind wollte ich fragen, ob und wann denn dieser Band voraussichtlich auch als Buch erscheinen wird? :) MfG, Nicky :)

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden