Bücher, die glücklich machen


Happy Reading

Der April macht, was er will:  Bei schlechtem Wetter bekommt man schon mal das Gefühl, der Frühling will gar nicht kommen.

Wir haben daher die besten Bücher zusammengestellt, die uns glücklich machen. Egal ob Regen oder Schnee, diese Geschichten erhellen Ihnen den Tag und werden Sie unterhalten, bis endlich der Frühling wieder Einkehr hält.

Welche Bücher machen Sie glücklich? Wir freuen uns über Ihre Buchempfehlungen in den Kommentaren.


Hectors Reise


Der 7. Band der Hector-Reise entführt uns zu den Anfängen Hector und zu seiner ersten Reise. Leicht geschrieben und trotzdem anspruchsvoll stellt François Lelord Fragen über den Sinn von Leiden und über die Liebe, die Liebe zu einem anderen Menschen und die zu Gott, die inspirieren weiter zu denken.



Hector auf der Suche nach dem Glück

In der erfolgreichen Buchreihe von François Lelord versucht der fiktive Psychiater Hector dem Geheimnis des Glücks und den großen Fragen des Lebens auf die Spur zu kommen.

»Wenn man dieses Buch gelesen hat – ich schwöre es Ihnen –, ist man glücklich.« Elke Heidenreich über »Hectors Reise...«


Wie wird man eigentlich glücklich?

Paul Watzlawicks Anleitungen nicht zu befolgen ist der erste Schritt zum Glück. Der Millionen-Bestseller ist ein Klassiker.

»Ich kann vor diesem Buch nur warnen: Wer es liest, hat danach keine Ausreden mehr, warum er seine Ziele nicht erreicht!« Hans Sarpei

»... ein kleiner Ratgeber, ein Glücklichmacher, ein Faszinosum, und allem voran eine Punkrock-Ode an das Leben und die unglaublichen Geschichten, die es schreibt.«, rezensoehnchen.de

Ein Ratgeber, der wirklich hilft und und locker und humorvoll vermittelt: »Bleib so wie du bist.«


Orte voller Glück

Ein Buch über Vissana-Medition, die das Leben verändert.

Was ist das Geheimnis eines glücklichen Lebens? Man muss nur seinem Herzen folgen.

»...Dieses Buch ist Seelenfutter. Es bestärkt und es lässt einen hoffen das alles gut wird, solange man seinen Traum lebt.« M. Nitschke / Rezension auf piper.de

In Bhutan ist Glück mehr als bloß eine schöne Idee. Es ist eine Lebenseinstellung.


Romane, die glücklich machen

Dieser Schatz der Weltliteratur ist ein Werk von stiller und zugleich überzeugender Weisheit und hat bereits Millionen von Lesern begeistert.

Auch im hohen Alter ist das Leben noch lebenswert: Dies ist die Maxime der 100-jährigen Toyo Shibata, die uns mit ihren Gedichten und Gedanken inspiriert.

»So warmherzig und köstlich!« Sophie Kinsella

Was du tust, ist wichtig; wichtiger aber ist, wovon du träumst – und dass du nie aufhörst, an deine Träume zu glauben. Das ist die Botschaft, die wir vom träumenden Delfin lernen können.


Kommentare zu diesem Blog
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

404 Seite Email