Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Rada Biller

Rada Biller wurde 1930 in Baku geboren. 1937 wanderte die Familie nach Moskau aus, in den... © S. Rellib

Über Rada Biller

Biografie

Rada Biller wurde 1930 in Baku geboren. 1937 wanderte die Familie nach Moskau aus, in den Kriegsjahren lebte sie in Baschkirien und Stalingrad. Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte sie in Moskau Geographie und zog in den fünfziger Jahren nach Prag. Nach der Niederlage des Prager Frühlings emigrierte sie 1970 mit ihrer Familie nach Hamburg. Dort forschte sie am Außenwirtschaftsinstitut der Hamburger Universität. Nebenbei schrieb sie in all diesen Jahren Prosaskizzen und kurze Geschichten in ihrer russischen Muttersprache. Im Berlin Verlag sind bereits erschienen: »Melonenschale« (2003) und »Lina und die anderen« (2006).

Weitere Links zu Rada Biller

Genre
Bücher von Rada Biller umfassen diese Genres: Biografien, Deutsche Literatur, Internationale Literatur
  • 19. Jahrhundert,
  • Drittes Reich,
  • Familie,
  • Flucht,
  • Generationenroman,
  • Identität,
  • Jüdische Familie,
  • Jüdisches Leben,
  • Nachkriegszeit,
  • Nationalsozialismus,
  • Patchwork,
  • Russland,
  • Sozialismus,
  • Versöhnung,
  • Zeitgeschichte

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Rada Biller
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu diesem Buch. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © S. Rellib
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.