Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Julia Friedrichs

Julia Friedrichs, 1979 im westlichen Münsterland geboren, studierte Journalistik in Dortmund und...

© Susanne Schleyer/autorenarchiv.de

Über Julia Friedrichs

Biografie

Julia Friedrichs, 1979 im westlichen Münsterland geboren, studierte Journalistik in Dortmund und Brüssel. Seitdem arbeitet sie als Autorin von Reportagen und Dokumentationen für den WDR und das ZDF sowie das Redaktionsteam der Bild- und Tonfabrik „docupy“ und schreibt für die ZEIT. Sie hat mehrere Bücher verfasst, u. a. die Sachbuch-Bestseller »Gestatten: Elite«, »Ideale« und zuletzt »Wir Erben«. Für ihre Arbeit erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, wie den Axel-Springer-Preis für junge Journalisten, den Nachwuchspreis des Deutsch-Französischen Journalistenpreises und den Dr.-Georg-Schreiber-Medienpreis. Julia Friedrichs lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Weitere Links zu Julia Friedrichs

Webseite der Autorin »
Genre
Bücher von Julia Friedrichs umfassen diese Genres: Gebrauchsanweisung, Politische Bücher, Sportbücher
  • Andi Herzog,
  • Aufstellung,
  • Bundesliga,
  • Chancengleichheit,
  • DFB,
  • Diego,
  • Fan,
  • Fußball,
  • Mario Basler,
  • Mesut Özil,
  • Miroslav Klose,
  • Otto Rehhagel,
  • Raute,
  • Spielplan,
  • Transfer,
  • Verein,
  • Weser,
  • Wiesenhof,
  • Wunder,
  • grün-weiß

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)
Autorenbild von Julia Friedrichs
Nutzungsbedingungen
Honorarfreie Verwendung ausschließlich im Kontext zu diesem Buch. (Buchbesprechungen, Interviews, Veranstaltungsankündigungen … )
Bitte geben Sie immer das vollständige Copyright an:
Foto: © Susanne Schleyer/autorenarchiv.de
Bitte beachten Sie: eine Änderung, Ergänzung oder sonstige Bearbeitung des Fotos ist nicht zulässig. Bei zeitlich eingeschränkter Nutzung im © darf das Foto nach Ablauf der Frist nicht mehr verwendet werden. Das Foto darf nicht an Dritte weitergegeben werden.
Verwendungszweck*









* Pflichtfelder
Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten.