Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

David Foster Wallace

David Foster Wallace, geboren 1962 in Ithaca/New York, gilt als postmoderner Kultautor und Chronist...

Über David Foster Wallace

Biografie

David Foster Wallace, geboren 1962 in Ithaca/New York, gilt als postmoderner Kultautor und Chronist des amerikanischen Way of life. Seine Romane, Essays und Storys »gehören zum intellektuell und künstlerisch Verwegensten, was die moderne amerikanische Literatur in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat« (Der Spiegel). Im September 2008 nahm sich David Foster Wallace in seinem Haus in Kalifornien das Leben. Unter anderem liegen vor: »In alter Vertrautheit«, »Schrecklich amüsant ? aber in Zukunft ohne mich«, »Der Besen im System«, »Kurze Interviews mit fiesen Männern« und »Am Beispiel des Hummers«. Zuletzt erschienen in deutscher Sprache »Die Entdeckung des Unendlichen« und »Infinite Jest«.

Genre
Bücher von David Foster Wallace umfassen diese Genres: Naturwissenschaft, Philosophie-Bücher
  • Amerikanische Literatur,
  • David Foster Wallace,
  • Elfriede Jelinek,
  • Geschichte des Unendlichen,
  • Jugendliebe,
  • Kulturgeschichte,
  • Mathematik,
  • Meisterwerk,
  • Philosophie,
  • Postapokalypse,
  • Science Fiction,
  • Unendlichkeit,
  • Wittgenstein,
  • Zahlen,
  • das Unendliche,
  • der Kosmos,
  • westliche Welt

Die bekanntesten Bücher von David Foster Wallace

Kommentare zum Autor

Schreiben Sie einen Kommentar
( * Pflichtfeld)