Unternehmerportraits
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Unternehmerportraits

GEWINN ist nur ein NEBENPRODUKT

Wie Sie unternehmerischen Erfolg und ein erfülltes Leben in Einklang bringen

Sechs Jahre nachdem Gerold Wolfarth sich selbstständig gemacht hat, steht sein Betrieb plötzlich vor dem Aus. Aber der Jungunternehmer lässt sich nicht unterkriegen und findet eine Lösung. Während er seine Firma nun zu einem europaweit agierenden Marktführer ausbaut, macht er eine überraschende Entdeckung: Unternehmerischer Erfolg funktioniert auch und gerade dann, wenn man in allen Lebensbereichen für ein erfülltes Leben sorgt! Heute weiß Gerold Wolfarth, dass es zehn Punkte sind, die seinen Erfolg ausmachen. In „Gewinn ist nur ein Nebenprodukt“ erklärt er, wie sie lauten und wie man nach ihnen leben kann.

Bibliographische Daten

Autor: Gerold Wolfarth
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag
Umfang: 272 Seiten
Publikationssprachen: Deutsch und Englisch
Ladenpreis: 20,00€
Erscheinungstermin: Juni 2019

100 PROZENT MESSER

Ein Unternehmen – drei Generationen

Seit über 120 Jahren verbindet sich mit dem Namen ›Messer‹ Kompetenz rund um die Themen Industriegase, Schweiß- und Schneidtechnik. Zugleich steht der Markenname aber auch für die wechselvolle Geschichte und den engen Zusammenhang zwischen einer Familie und ihrem Unternehmen. Von der Gründung des Unternehmens 1898 durch Adolf Messer, über den knapp vermiedenen Ruin des Unternehmens nach dem Rückzug seines Sohnes aus der Geschäftsleitung bis zur erneuten Umwandlung in ein inhabergeführtes Unternehmen durch Stefan Messer erzählt der Autor die spannende Geschichte des erfolgreichen Familienunternehmens.

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte.

Bibliographische Daten

100 PROZENT MESSER


Ausstattung: Hardcover
Umfang: 320 Seiten
Publikationssprachen: Deutsch und Englisch
Ladenpreis: 25,00€
Erscheinungstermin: April 2019

Wie meine Träume fliegen lernten

Mit 19 brachte er mit seinem Carnaby-Fashion-Shop Flowerpower von London nach Nürnberg, mit 21 machte er den Pilotenschein und gründete seine erste Airline, mit 23 übernahm er zusammen mit seinem Bruder das elterliche Modeunternehmen WÖHRL und verließ es am Höhepunkt des Erfolges wieder. Seine Liebe zur Fliegerei ließ ihn auch in der deutschen Luftfahrt abheben und machte ihn zum unfreiwilligen Rebellen gegen die Lufthansa.

Die faszinierende Geschichte des Nürnberger Multiunternehmers Hans Rudolf Wöhrl – zwischen Mode, Luftfahrt und Familie.

Bibliographische Daten

Autoren: Hans Rudolf Wöhrl / Stefan Reichenberger
Ausstattung: Hardcover
Umfang: 432 Seiten
Publikationssprache: Deutsch
Ladenpreis: 25,00€
Erscheinungstermin: September 2017

 

Die ungleichen Geschwister

Der Unternehmer Friedrich Baur und die Tänzerin Claire Bauroff


Die Biografie anlässlich des 125. Geburtstages von Friedrich Baur, in Kooperation mit der Friedrich-Baur-Stiftung. Unterschiedlicher als Friedrich Baur und Claire Bauroff können Geschwister kaum sein: Er der erfolgreiche Unternehmer, der die Sammelbestellung erfand und sein Vermögen für soziale Zwecke einsetzte, sie die avantgardistische Tänzerin, die mit Nacktauftritten ein neues Frauenbild verkörperte.

Ihre Geschichte beginnt in den Goldenen Zwanzigern, doch noch heute sind ihre Spuren im wirtschaftlichen und künstlerischen Leben sichtbar.

Bibliographische Daten

Die ungleichen Geschwister

Autor
: Ralf Georg Czapla
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag
Umfang: 442 Seiten
Publikationssprache: Deutsch
Ladenpreis: 28,00€
Erscheinungstermin: Mai 2015

 

Die Siemens-Unternehmer

Die umfassende Geschichte von Deutschlands größtem Industrieunternehmen in zehn Portraits

Die gültige Geschichte von einem der größten Industrie-Unternehmen Deutschland, die anderthalb Jahrhunderte umspannt. Aus den Quellen wird umfassend dargestellt, wie aus der Tüftlerbude von 1847 ein Weltkonzern im 21. Jahrhundert wurde.

Das Buch gilt als Standardwerk, das einen unverzichtbaren Beitrag zur deutschen Wirtschaftsgeschichte liefert.

Bibliographische Daten

Die Siemens-Unternehmer. Kontinuität und Wandel 1847 – 2005. Zehn Portraits/
The Siemens Entrepreneurs. Continuity and Change. 1847 – 2005. Ten Portraits

Autoren:
Wilfried Feldenkirchen / Eberhard Posner
Ausstattung: Hardcover mit glänzendem Schutzumschlag
Umfang: 208 Seiten
Publikationssprachen: Deutsch und Englisch
Ladenpreis: 39,90€
Erscheinungstermin: Juli 2005